23. November 2014, 03:16 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 20.01.2013 um 14:01 UhrKommentare

Auf die Kuh gekommen

Live-Schaltung in einen Osttiroler Stall, Milch statt Goldbären: Bei der vierten "Wetten, dass ...?"-Show mit Markus Lanz musste Christiane Hörbiger um den Gewinn zittern.

Foto © Brunner Images

Mittlerweile ist es schon wie nach Hause zu kommen", gestand Markus Lanz vor seinem vierten Einsatz als "Wetten, dass ...?"-Präsentator. Im neuen Heim gibt es mit der Komikerin Ilka Bessin, bekannt als Cindy aus Marzahn, nun eine fixe Assistentin. Die Trainingshosenträgerin, quasi das Kontrastmittel zu Michelle Hunziker, ist zumindest einmal bis zur Sommerpause unter Vertrag. Zur Feier hatte sie sich am Samstag auch einen blassrosa Paillettenfummel angezogen, später ein Dirndl, verzichtete aber auf Witze über Schleichwerbung. Die Ära Gottschalk hatte diese Woche ja für einen skandalträchtigen Wirbel gesorgt...

Rot-weiß-roter Beitrag

Süß, salzig oder bitter? Die Bauernfamilie Halbfurter aus Dölsach in Osttirol wettete, dass sie Kühe am Geschmack der frisch gemolkenen Milch erkennen kann. Die Idee hatte die zwölfjährige Laura, die mit ihren Geschwistern Ella (5), Michael (8) und Hannah (13) zur Außenwette antrat. "Es gibt noch eine echte Bauernfamilie", versuchte Südtiroler Lanz zu witzeln. Mit kleiner Schützenhilfe gelang die Wette, belohnt wurden die Halbfurters mit einer Reise ins Disneyland. Damit dürfte wohl Gottschalks "Dolce Media"-Vermarktungsfirma nichts zu tun haben...

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Die Gäste

  • Dass alle Wettpaten gleich zu Showbeginn erscheinen, fördert den Lagerfeuer-Effekt der großen Samstagunterhaltung. Erstes Thema und zum Gähnen (im Jänner): Was bekam ich zu Weihnachten? Der größte Star, Oscar-Gewinner Denzel Washington, wurde anfangs am Rand platziert, rückte dann auf. Christiane Hörbiger und Matthias Schweighöfer erfüllten die Erwartungen.

    Bewertung. 3 von 5 Sternen.

Die Wetten

  • Mit Sportakrobatik ging es los: 25 Flickflacks (Handstützüberschläge) gegen die Laufrichtung. Und es ging sich aus! Horst Lichter betreute als Pelztier das Angebot aus Osttirol: der Milchgeschmackstest von Kühen mit Namen mit Hedi, Heidi und Hollywood. Eine Gemeinde zitterte rund um den Hof mit. Wette gewonnen! Beeindruckend: das "glasklare" Gehör des Deutschen Bernhard.

    Bewertung. 3 von 5 Sternen

Die Showacts

  • Da kann man für die nächste Show (23. Februar aus Friedrichshafen) nachbessern, war doch schon deutlich mehr Glanz auf der musikalischen Showbühne - und hätten doch etwa Justin Timberlake, Depeche Mode oder auch Max Raabe neue Singles. In Offenburg setzte das ZDF auf die schwedische Rocktruppe Caligola und Ex-Castingshow-Gewinnerin Leona Lewis.

    Bewertung. 2 von 5 Sternen

Zum Thema

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.