26. November 2014, 17:07 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 10.04.2012 um 11:00 UhrKommentare

Gleitschirm krachte gegen Zaun

Ein Deutscher ist am Ostermontag in Sillian mit seinem Gleitschirm verunglückt. Der Mann krachte mit dem Fluggerät in einen Zaun.

Foto © KLZ/Scheriau

Am Ostermontag gegen 17.30 Uhr flog ein 37-jähriger deutscher Staatsangehöriger mit seinem Gleitschirm in Richtung Landeplatz Sillian. Beim Landeanflug wurde der Mann vermutlich aufgrund wechselnder Windverhältnisse abgetragen und kollidierte mit einem Zaun. Bei der Kollision wurde der 37-Jährige unbestimmten Grades verletzt, erstversorgt und in das BKH Lienz eingeliefert.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail