26. November 2014, 22:33 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 30.12.2010 um 14:51 UhrKommentare

Start-Schuss

Triathlon-Rennserie über olympische Distanz macht am 12. Juni auch in Klagenfurt Station. Veranstalter rechnen mit bis zu 1000 Startern.

Foto © Reuters

Klagenfurt bekommt einen neuen jährlichen Triathlon über die olympische Distanz. Der "5150" genannten Bewerb - der Titel ergibt sich aus der kumulierten Streckenlänge in Metern inklusive Unterschlagung der letzten Null - wird erstmals am 12. Juni 2011 stattfinden und damit den "UPC Triathlon" ablösen.

Doch es gilt nicht nur der schnöde Namenswechsel: Der in Klagenfurt von Ironman-Veranstalter "Triangle" organisierte Bewerb ist in eine weltweite Serie eingebettet, die sich 2011 auf rund 40 Veranstaltungsorte erstrecken soll und in einem "Welt-Finale" am 4. September im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa gipfelt. "Wir wollen Triathlon wieder zum Breitensport machen und eine gute Mischung aus Profis und Amateuren am Start haben", sagt Triangle-Geschäftsführer Stefan Petschnig, der 2011 "an der 1000-Teilnehmer-Marke schrammen" will. Attraktiv soll die neue Serie auch durch striktes Verbot des sonst über die olympische Distanz erlaubten Windschatten-Fahrens werden, Ex-Ironman-Sieger Jürgen Zäck wurde als Kampfrichter an Bord geholt. Die Anmeldung beginnt am 5. Jänner (www.triangle.cc), die Startgebühr beträgt 79 Euro.

Bei den Triathleten sorgt die von der World Triathlon Corporation (WTC), dem Rechteninhaber der Marke "Ironman", initiierte Serie für Aufsehen - gilt sie doch als Kriegserklärung an den Triathlon-Weltverband. "Wir haben mit dem Verband kein Problem, sondern sehen die Synergieeffekte", sagt Petschnig. Nicht ganz uneigennützig: Über die Kurz-Distanz und den "Ironman 60.3" auf der Mittelstrecke ist damit auch für Einsteiger der Weg zum Ironman geebnet. Stichwort: Kosten? "Wir bekommen von der Stadt keine zusätzlichen Fördermittel", bekräftigt der Veranstalter.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Hypo-Special

  • Hintergründe, aktuelle Entwicklungen und Analysen zur Hypo.