27. November 2014, 06:38 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 10.01.2012 um 21:14 UhrKommentare

Kärntner Messen: Sieben Millionen Euro Umsatz 2011

2011 wurden in Klagenfurt elf Eigenmessen veranstaltet, bei denen rund 2600 Aussteller vertreten waren und mehr als 285.000 Besucher gezählt wurden. Erwirtschaftet wurde ein Umsatz von sieben Millionen Euro.

Die Pressekonferenz begann mit einer Gedenkminute. Es war noch ein würdiges Dankeschön an den verstorbenen Langzeit-Messepräsidenten Walter Dermuth. Sieben Millionen Euro Umsatz und 200.000 Euro Cash Flow, sowie drei Millionen Euro Investitionen im Jahr 2011 waren ein Nachhall seines Wirkens. Bei elf Fachmessen gab es 2619 Aussteller und 285.650 Besucher.

Für 2012 erwartet die Messeführung mit dem neuen Aufsichtsratschef Albert Gunzer neun Millionen Euro Umsatz. Der Unterschied ergibt sich daraus, dass nach den elf Fachmessen des Vorjahres heuer drei im zweijährigen Rhythmus abgehaltene Messen hinzukommen - vor allem die Holzmesse. Dieses traditionelle Herzstück der Kärntner Messen wird heuer erstmals um eine Holzbau-Fachmesse weiter aufgewertet.

Im scharfen Wettbewerb mit dem Marktplatz Internet zeigt sich die Messe publikumsnah innovativ. Die massivsten Neuerungen durch Messedirektor Erich Hallegger und Stellvertreter Bernhard Erler betreffen die Herbstmesse. Sie wird auf Wunsch der Aussteller von neun auf fünf Tage drastisch verkürzt. Unter ihrem Dach werden dafür gleichzeitig fünf Fachmessen laufen: Energie & Bau, Genuss, Wohnen, Mode und Haustier. "Wir hoffen, dass wir zwei Drittel unseres Herbstmesse-Publikums behalten, aber die Tagesfrequenz erhöhen", so Erler. Dafür sollen zur Herbstmesse mehr Events, bis zum Kochduell der Promiköche, sorgen.

Gast, Häuselbauer- und Freizeitmesse sind Fixpunkte. Neu ist, dass Jagd-, Fischerei- und Pferdemesse gemeinsam abgehalten werden, unter anderem mit Gala-Showprogramm "Jagd zu Pferd". Neben den Messen führt man im Jahr fast 200 Veranstaltungen (einschließlich Eishockey) durch. Heuer findet unter anderem eine internationale Konferenz mit dem Dalai Lama (17. bis 20. Mai) auf der Messe statt. In die Hallen werden 600.000 Euro investiert.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Hypo-Special

  • Hintergründe, aktuelle Entwicklungen und Analysen zur Hypo.