Zuletzt aktualisiert: 13.01.2013 um 20:02 UhrKommentare

300 neue Jobs durch Ansiedlungen

300 Projekte werden von der Entwicklungsagentur aktuell bearbeitet.

Foto © AP

Ansiedlungsrekord für Kärnten im Jahr 2012. "44 Betriebsansiedlungen und Expansionen zogen rund 300 neue Arbeitsplätze nach sich", bilanziert Wirtschafts- und Finanzreferent Harald Dobernig.

450 Anfragen hat die Entwicklungsagentur Kärnten (EAK) im vergangenen Jahr bearbeitet, heuer sind es bereits 300 Projekte. Vor allem italienische Firmen drängten nach Kärnten, was den Regionspräsidenten von Veneto Luca Zaia zu der Aussage bewogen hat, er sei machtlos gegenüber den Betriebsansiedlungen nach Kärnten (siehe Interview). Von den 44 Ansiedlungen stammte die Hälfte aus Italien.

Top-Projekte

Zu den Top-Projekten aus Italien zählen die Cougar GmbH, Nortec Sport GmbH, Oen Chemicals GmbH sowie HIP Health Investment Project. Auch die aus Deutschland stammende Energate-Unternehmensgruppe hat sich für eine Ansiedlung in Kärnten entschieden. Mit dem neu gegründeten Unternehmen LH Fensterprofile GmbH produziert man in Glantschach Fensterkanteln.

Steigendes Interesse zeigen auch slowenische Unternehmen an Kärnten. Das Softwarehaus Stroka Group gründete die Omni4it, die von Klagenfurt aus den gesamten österreichischen Markt erschließen wird. Ein wichtiger Impuls für die Unterkärntner Wirtschaft ist die Expansion von Kresta Industries. Das Unternehmen investiert 13,5 Millionen Euro in den Aufbau eines Kompetenzzentrums.

Die EAK hat den "Award für die beste Ansiedlungsagentur Europas 2012" gewonnen, den das "New Economy Magazin" vergibt.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

Schüler machen Zeitung: Der Blog

  • Unsere Schüler schreiben, wie sie recherchiert, Artikel verfasst und in der Redaktion gearbeitet haben. Dazu Bilder und Videos von ihrer Arbeit für "Schüler machen Zeitung".

Kleine.tv