DänemarkWodka-Flasche im Wert von rund einer Million Euro gestohlen

In Kopenhagen ist eine Flasche Wodka gestohlen worden, die nach Angaben des Besitzers zu den teuersten der Welt gehört.

Die Flasche in der Serie House of Cards © SCREENSHOT/YOUTUBE
 

Es handle sich um einen seltenen Russo-Baltique-Wodka im Wert von 1,3 Millionen Dollar (rund eine Million Euro), berichtete Brian Engberg, der eine große Wodka-Sammlung hat.

Die Kopenhagener Polizei bestätigte am Mittwoch, es sei Anzeige erstattet worden. Engberg veröffentlichte ein Foto der Flasche und Überwachungskamerabilder, die einen jungen Mann mit Baseballkappe und vermummtem Gesicht zeigen.

Dem Fernsehsender TV2 sagte der Besitzer, die teure Flasche sei nicht versichert. Sie sei unter anderem deshalb so viel wert, weil sie aus rund drei Kilo Gold und drei Kilo Silber bestehe. Er habe sie als Leihgabe von der Dartz-Fabrik in Russland bekommen. Die Flasche sei auch in der Fernsehserie "House of Cards" zu sehen gewesen. Allerdings wird in dem Ausschnitt der Wert mit 750.000 Dollar beziffert. Aber sehen Sie selbst:

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.