SchönbrunnEisbärin Nora auf Erkundungstour

Anfang Dezember ist Eisbärin Nora aus dem Zoo Tallinn in den Tiergarten Schönbrunn übersiedelt.

Eisbärin Nora
Eisbärin Nora © KK/Daniel Zupanc
 

In den letzten Wochen hat sich die vier Jahre alte Eisbären-Dame in der Innenanlage eingewöhnt und eine Beziehung zu ihren neuen Pflegern aufgebaut. Nachdem sie dort mit allem vertraut war, ging es gestern erstmals auf die Außenanlage. Der östliche Bereich stand Nora zur Verfügung, im westlichen Bereich waren die beiden Eisbären Lynn und Ranzo.

„Nora hat die Freianlage neugierig, aber entspannt erkundet. Sie hat sich in Ruhe umgesehen, alles beschnuppert und sich genüsslich im Rindenmulch gewälzt“, so Zoologin Eveline Dungl. So große, tiefe Wasserbecken kannte Nora bis jetzt noch nicht. „Anfangs war Nora skeptisch und ist nur im seichten Wasser gewatet. Wenig später ist sie dann die erste Runde geschwommen.“

Eisbärin Nora
Eisbärin Nora Foto © KK/Daniel Zupanc

Nora ist im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogrammes (EEP) nach Wien gekommen. Die Zusammengewöhnung erwachsener Eisbären ist kein leichtes Unterfangen und erfordert viel Fingerspitzengefühl. Lynn und Ranzo haben natürlich längst bemerkt, dass ein weiteres Weibchen hier lebt. Bis zum ersten Aufeinandertreffen wird es aber noch etwas dauern. Dungl: „Nachdem Nora ihren ersten Ausflug beendet hatte und in der Innenanlage verschwunden war, durften die beiden anderen wieder auf die gesamte Außenanlage und haben alles beschnuppert.“

Eisbärin Nora auf Erkundungstour im Schönbrunner Zoo

In den nächsten Tagen wird Nora immer wieder stundenweise alleine auf die Außenanlage kommen, um wirklich jeden Winkel der Anlage kennenzulernen. Im nächsten Schritt werden die Eisbären in der Innenanlage Sichtkontakt zueinander bekommen.

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.