Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. Oktober 2014 06:24 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Meine Südsteiermark Barkeeper in 60 Minuten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Rezensionen Nächster Artikel Meine Südsteiermark Barkeeper in 60 Minuten
    Zuletzt aktualisiert: 18.10.2011 um 08:39 UhrKommentare

    Von wärmenden Suppen bis zu kulinarischen Träumereien

    Zahlreiche Neuerscheinungen gibt es am Kochbuch-Markt. Wir haben einige für Sie - passend zur Jahreszeit - ausgewählt.

    Foto © Christian Brandstaetter-Verlag

    Seelenwärmer für die kalte Zeit

    Mollig, klar, gesund und kräftigend – eine Suppe kann vieles sein, vor allem aber wärmt sie die kalte Jahrezeit schon mit dem ersten Löffel weg. Rund 200 pikante und süße Rezepte von Bäuerinnen aus ganz Österreich sind in diesem Kochbuch versammelt – Kärntner Kirchtags-, steirische Klachelsuppe, aber auch ausgefallene wie Mostsekt- oder Dinkelschaumsuppe. Österreichische Bäuerinnen kochen Suppe. Die besten Rezepte aus neun Bundesländern. Löwenzahn, 17,95 Euro.

    Für kleine und große Maus-Fans

    Apfelmus, Makkaroni, Toast Hawaii oder Schwarzbeer-Muffins – alles, was die Maus und ihr Freund, der kleine blaue Elefant, gern mögen, ist in diesem Buch versammelt. Seit 1971 trappeln sie über den Bildschirm, zum 40-Jahre-Jubiläum gibt es nicht nur Rezepte – ganz im Stil der Fernsehsendungen sind auch Lach- und Sachgeschichten Teil des kleinen Buchs. Kochen und backen mit der Maus. Geburtstags- Sonderausgabe. Zabert-Sandmann, 10,30 Euro.

    Kims neuester Streich

    Auch im zweiten Kochbuch wirbelt die koreanische Köchin mit Stammsitz in Wien durch heimische und exotische Zutaten. Was dabei herauskommt, sind fantastische Kreationen, die man am liebsten alle auf einmal ausprobieren möchte. Schnelle Alltagsküche, Rezepte für das große Menü, ungewöhnliche Cocktails und Getränketipps – immer mit Augenmerk auf gesunde Balance und Ausgewogenheit. Kim kocht neu. Sohyi Kim, Brandstätter, 29,90 Euro.

    Rituale aus der Vergangenheit des El Bulli

    Das legendäre Restaurant El Bulli an der Costa Brava hat die Pforten geschlossen und wandelt sich gerade zur Stiftung. Was geblieben ist, sind Rezepte jenseits der Avantgardeküche von Meister Ferran Adria – einfache, aber raffinierte Rezepte von Mahlzeiten, die der Ausnahmekoch jeden Tag um 17.20 Uhr mit der Mannschaft eingenommen hat. Ein "Familienessen" aus je drei Gängen – Fischsuppe, Grillhühnchen, Salat. Das Familienessen. Zu Hause kochen mit Ferran Adria. Phaidon, 25,70 Euro.

    In die Adventzeit hineinschnuppern

    Backen ist der Inbegriff von Behaglichkeit in der kalten Jahreszeit. Schon bevor sich alles für die Adventzeit rüstet, macht es Spaß, in die "Familienschätze" von Oma hineinzuschnuppern. Von Bärentatzen bis Schokomakronen, Terrassen und Spitzbuben hat Conny Marx die besten Plätzchenrezepte von alten Rezeptblättern fabgeschrieben. Die besten Plätzchen aus Omas Backbuch. Conny Marx, Thorbecke, 15,40 Euro

    Traumwelten in der Küche

    Nach ihrem Buch "Kulinarische Träumereien" (2003) hat Andrea Grossmann, Hoteliere am Wörthersee, ihre Träume weiterentwickelt und ein sehr schönes Buch auf den Markt gebracht. Sechs Jahreszeiten hat Andrea Grossmann mit Rezepten, Geschichten und Philosophien behandelt. Das Buch ist im Verlag Edition Styria erschienen und heißt "Erlebnis kochen. Mit den vier Jahreszeiten leben, kochen, genießen". Christian Theny hat die Bilder einfühlsam und harmonisch zu den Texten gestaltet. Das Werk kostet im Buchhandel 29,99.


    Mehr Rezensionen

    Mehr aus dem Web

      Gösser Bier Tipp

      Welches Bier passt zu Ihren Rezepten?

      Newsletter

      Was koche ich am Wochenende? Rezepttipps von Dagobert & Co.

       


      Buschenschank-Führer

      APA

      Ein Streifzug durch die besten Buschenschänken in der Steiermark.

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!