Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Juli 2014 08:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Golf & Nautik Der Charme der Karnischen Täler Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Friaul Nächster Artikel Golf & Nautik Der Charme der Karnischen Täler
    Zuletzt aktualisiert: 27.03.2012 um 14:12 Uhr

    Die kleinsten Gäste haben den größten Spielplatz

    Lignano und Grado haben den kleinen Urlaubern auch in der Sommersaison 2012 wieder sehr viel zu bieten.

    Wasser ist ein faszinierendes Element. Im Sommer wird die Küste der beliebten Ferienorte von Friaul zum größten Freiluft-Spielplatz

    Foto © KKWasser ist ein faszinierendes Element. Im Sommer wird die Küste der beliebten Ferienorte von Friaul zum größten Freiluft-Spielplatz

    Das Florida Italiens, so bezeichnete einst Hemmingway den Badeort Lignano, der ein wahres Eldorado für die jungen Urlaubsgäste ist. Hier sind die Sandstrände breit und sanft abfallend. Kein Risiko für den Urlaub mit Kindern, die das Herumtoben im Wasser und die Strand-Sandspiele über alles lieben.

    Durch die Aufteilung des Ferienortes in drei Stadtteile, präsentiert sich Lignano als Urlaubsziele für jeden Anspruch. Da wäre zum einen natürlich Sabbiadoro, das für seine Einkaufsstraße sowie die zahlreichen Bars und Restaurants bekannt ist. Etwas geruhsamer geht es im Stadtteil Pineta, der grünen Zone von Lignano zu, während Riviera Entspannung pur verspricht. Junge Menschen aus ganz Europa loben vor allem das pulsierende Nachtleben in der Ferienstadt, denn in den verschiedenen Lokalen, Diskotheken, aber auch bei den Strandpartys und musikalischen Events geht die Post ab.

    Die jüngeren Lignano-Fans zeigen sich begeistert von den verschiedenen Themenparks wie Aquasplash oder dem Spielpark Gulliverlandia. Für Abwechslung ist im Lunapark Strabilia und im Zoo Punta Verde gesorgt. Ein Highlight am Strand ist der MiniClub beim Strandbüro 4, der vom 1. Juni bis 9. September täglich von 10 bis 12 Uhr sowie von 16 bis 18.30 Uhr geöffnet ist. Ein fixer Termin ist auch der Treff Babydance, der täglich um 21 Uhr stattfindet sowie einmal wöchentlich eine Kinder-Mitmachshow. Eine Neuheit am Strand ist das "MamaFit on the beach" Gymnastikprogramm.

    GRADO, die Insel venezianischen Stils, hat für seine kleinen Urlaubsgäste wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm zusammengestellt und für den Sommer 2012 zahlreiche Investitionen getätigt. So wurden etwa der Spielepark Gonfi abboli renoviert, ein Spielplatz im Garten vor dem Sala Candioli eingerichtet sowie im Parco Acquatico und der Sportzone am Strand neue Spielmöglichkeiten geschaffen, wobei die Eintrittspreise noch familienfreundlicher mit Ermäßigungen für Kinder bis 14 Jahre gestaltet wurden. Ein Programmhöhepunkt wird in Grado wieder das beliebte Puppet Festival vom 20 bis 24. August sein. Nicht fehlen dürfen auch heuer wieder die Clowns sowie die Superanimateure, die für Spiel und Spaß am Strand sorgen.




    Friaul Julisch Venetien Erlesen

    Foto: KK

    Termine im Überblick

    KK

    Reiseangebote

    Angebote suchen:

     

    Leserreisen

    zur Leserreise

    Reise-Newsletter

    Länder, Städte, Inselträume: Infos fürs Fernweh per E-Mail!

     


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!