Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 20:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die glücklichen Gewinner des Faschings-Gewinnspiels Pointenreicher Frauenfasching Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fasching Nächster Artikel Die glücklichen Gewinner des Faschings-Gewinnspiels Pointenreicher Frauenfasching
    Zuletzt aktualisiert: 08.02.2012 um 07:56 UhrKommentare

    Faschingsnarr will Villach abhängen

    Wai-Wai-Faschingsgildenobmann Günter Brommer will heuer in Waidmannsdorf den größten Umzug Kärntens auf die Beine stellen. Jeder kann, darf und soll maskiert mitmachen.

    Foto © Traussnig

    Mehr als 30.000 Besucher zog der Waidmannsdorfer Faschingsumzug voriges Jahr in seinen närrischen Bann. "Ein Rekordwert", freut sich "Wai Wai"-Gildenobmann Günter Brommer heute noch - knapp ein Jahr danach - über den Erfolg. Aber Brommer wäre nicht Brommer, wenn er nicht versuchen würde, den Besucherrekord erneut zu toppen.

    Deshalb hält der Obmann, der voriges Jahr den Stab der "pensionierten" Gertrude Marhl übernommen hat, sein 20-köpfiges Gildenteam seit Dezember eifrig auf Trab. Schließlich hat Brommer ehrgeizige Pläne: Er will bis Faschingsdienstag, 21. Februar, den größten Umzug Kärntens auf die Beine stellen. "Wir möchten Villach in den Schatten stellen, schließlich sind wir die Landeshauptstadt", kündigt der Blumenhändler an. Damit sein Plan auch aufgeht, animiert er alle aus Klagenfurt und dem Umland zum Mitmachen: "Es müssen nicht immer Firmen sein. Auch Kegelvereine, Sparvereine oder Cliquen können eine bunte Truppe bilden, Spaß haben und tolle Preise abräumen."

    "Hauptsache lustig"

    Neben den vier üblichen Umzug-Kategorien (Kindergruppe, Fußgruppe Erwachsene, Pkw mit oder ohne Anhänger sowie Lkw mit oder ohne Anhänger) gibt es heuer erstmals auch die Sonderkategorie "Alles, was Räder oder Rollen hat". Brommer: "Ob die Narren maskiert auf dem Skateboard, Einrad oder in einem Einkaufswagerl anrollen, ist egal. Hauptsache lustig!"

    Stadtrichter und rote Nasen

    Die Stadtrichter übernehmen die Rolle der Jury und küren in jeder Kategorie einen Sieger. Zusätzlich wird das sicherste Fahrzeug prämiert. "Es ist großartig, wenn sich die Leute mit ihren Autos Mühe geben, doch Sicherheit geht vor", sagt Brommer, der heuer die Rote-Nasen-Clowndoktoren mit ins Wai-Wai-Boot holen konnte. Denn die sorgen nicht nur für Stimmung, sondern auch für rote Näschen.

    KERSTIN OBERLECHNER

    Fakten:

    Umzug. Faschingsdienstag, 21. Februar, 12.15 Uhr, Treffpunkt beim Sammelplatz Gemeindezentrum, Luegerstraße bis Villacher Straße. Start ist um 13.15 Uhr.

    Anmeldung. Formular auf der Homepage www.waiwai.at downloaden und ausfüllen. Anmeldeschluss eine Woche vor Umzug.

    Mehr Fasching

    Mehr aus dem Web

      Faschingsfotos zum Durchklicken!

      Fasching in Schladming 

      Fasching in Schladming

       

      KLEINE.tv

      Koenige des Karnevals in Rio den Janeiro gekürt

      Bei der traditionellen und prestigeträchtigen Karnevalsparade in Rio de ...Noch nicht bewertet

       


      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      Für Veranstalter

      Sie sind Veranstalter und möchten einen Event-Termin bei uns ankündigen.

      Die neue Wohin-APP

      Die neue Wohin-App der Kleinen Zeitung - jetzt für iPhone im AppStore und für Android im PlayStore.

      Top-Tickets

       

      Event-Erinnerung

      Wir erinnern Sie gerne an ein Event via E-Mail oder SMS!



      Kleine Zeitung Akademie

      Wissen für Leser: Die Kleine Zeitung Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Seminaren und Veranstaltungen zu den Themen Journalismus, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Proftieren auch Sie vom Know-how unserer Mitarbeiter!

       

      Ticket-Bestellung

      Einfach und rasch ist die Ticket-Bestellung erledigt!

      Veranstaltungsfotos

      Wirte-Bockbieranstich in Hirt 

      Wirte-Bockbieranstich in Hirt

       

      Newsletter

      Unsere aktuellen Freizeit-Tipps einmal pro Woche per E-Mail!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!