Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 00:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die glücklichen Gewinner des Faschings-Gewinnspiels Der Höhepunkt rückt näher Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Fasching Nächster Artikel Die glücklichen Gewinner des Faschings-Gewinnspiels Der Höhepunkt rückt näher
    Zuletzt aktualisiert: 30.01.2010 um 20:51 UhrKommentare

    Diese Narren haben die Lacher auf ihrer Seite

    Frauenstein zeigte bei der Premiere am Freitag, welch tollen Fasching man zu bieten hat: Mit erstklassiger Garde, pointenreichen Nummern und viel Abwechslung überzeugte die Gilde.

    Die Garde der Faschingsgilde brachte Schwung in den Kultursaal von Kraig

    Foto © GebeneterDie Garde der Faschingsgilde brachte Schwung in den Kultursaal von Kraig

    "Eanta . . . do schon" hallte es am Freitag laut durch die Straßen des kleinen Ortes Kraig nahe St. Veit. Grund war die Premiere der Frauensteiner Faschingsgilde im örtlichen Kulturhaus. Eines kam gleich nach der Proklamation durch "Dietrich Freiherr von Kraig" (Alois Sallinger), welcher sich "hoch zu Ross" mit "Burgfräulein Dorothea von Wimitz" (Dorothea Klaus) auf der Narrenbühne präsentierte, klar zum Vorschein: Die Tanzeinlagen der Frauensteiner Gardemädchen - allen voran Gardemajor Sina Knappinger -waren eine Klasse für sich!

    Den gelungenen Auftakt machten "Aschenputtel" Katharina und Gerald Meierhofer, Heinz Vollmaier, Christian Mayer, Richard Wagner und Christian Schmied, welche mit ihren Sagern die Lachmuskeln des Publikums strapazierten. Dass man auch alleine auf der Bühne gute Pointen liefern kann, bewies Kurt Kraßnitzer, der (im geteilten Kärntneranzug/Sakko-Outfit) in der Nummer "Ösi & Piefke" gleich zwei Personen verkörperte.

    Pointen-Gewitter

    Den Vogel abzuschießen vermochten Andrea Polzer, Christian und Tanja Sallinger, Tina Primig, Christina Strauß und Melanie Kolar bei der Casting-Nummer "Das Supertalent", bei der Max Märker als "Bruce Darnell" die Lacher auf seiner Seite hatte. Pointenreich weiters "Kraigerisch für Anfänger", "Stein Vegas" ("Er ist ein lokaler Künstler - er treibt sich gern in Lokalen herum"), "Die Lumpensammler" und "Wetten dass . . ?", bei der eine Videoeinschaltung von der "Außenstelle" Mostschenke Müller gezeigt wurde, wo Rallyefahrer Erich Haberl auf seinem Porsche gegen Minibagger-Fahrer Rolf Wölbitsch in einem Wettrennen antrat. Mit "Samba Brasil" ging es nach der Pause flott weiter. Ein wahrer Augenschmaus: die Showtanz-Gruppe mit ihren bunten Kostümen (Choreographie: Astrid Di Bella). Aus dem Lachen nicht heraus kam man bei "Dr. Mayer" ("Was schenkt man einer Frau zum 50. Geburtstag?"-"Schneeketten! Damit sie leichter über den Wechsel kommt").

    Schwungvolle Musik

    Abgerundet wurde das Spektakel in Frauenstein mit den Nummern "Asterix & Obelix", "Mogngschwür", "Die Mühlbacher" sowie der "Tina-Turner-Show". Mit dem Auftritt seiner Akteure zufrieden zeigte sich Obmann "Richard von Wimitzstein" Richard Wagner, der seinem 80-köpfigen Team Rosen streute. Übrigens: Für die schwungvolle Musik an diesem Abend sorgte die "Hofkapelle" von Maria und Helmut Stippich. Dass die hohe Politik eher links liegen gelassen wurde und das Dorfmilieu Vorzug hatte, quittierten die rund 300 Premieren-Besucher mit viel Beifall.

    WILFRIED GEBENETER

    Foto

    Foto © Gebeneter

    Lucia di Bella entfachte als Lady Gaga wahre BegeisterungsstürmeFoto © Gebeneter

    Fakten

    Termine. Weitere Sitzungen: 5. und 6. Februar (je 19.30 Uhr, Kultursaal Kraig).

    Hinter und vor der Bühne

    Gilde und Akteure. Obmann Richard Wagner ("Richard von Wimitzstein"), Alois Sallinger ("Dietrich Freiherr von Kraig"), Dorothea Klaus ("Burgfräulein Dorothea von Wimitz"), Gottfried Gautsch, Günther Spendier, Erich Haberl, Wolfgang Mayer, Heinz Vollmaier, Rolf Urniecius, Gerald Reiter, Kurt Krassnitzer, Ferdinand Ruhdorfer, Bruno Bodner, Michael Kampl, Christian Sallinger, Christian Pink, Christian Schmied, Harald Ache, Michael Dabernig, Martin Glanzer, Susanne Haberl, Heinz Knappinger, Andreas Leitner, Max Märker, Christian Mayer, Gerald Meierhofer, Karoline Mühlbacher, Rosa Pentz, Konrad Petautschnig, Eduard Pleschutznig, Andrea Polzer, Nadja Prasser, Kristina Primig, Wolfgang Puschnig, Irina Ruhdorfer, Karl Salbrechter, Tanja Sallinger, Christian und Katharina Schmied, Verena Vollmaier, Charly Wutte, Andrea Grohschädl, Melanie Kolar, Christina Strauß.

    Garde. Tamara Ache, Sabrina Göschl, Kerstin Gruber, Lucia Di Bella, Elisa Kerschbaumer, Sina Knappinger, Mariella Orasch, Isabel-Kristin Koinig, Anna Seidl, Anna Matschnig, Elena Holzinger, Marlene Moshammer (Choreographie: Astrid Di Bella).

    Hintergrund. Elisabeth Wimmler, Sigrid Wagner, Helga und Mario Kreuzer, Doris Hauser, Emanuel und Melanie Blüml, Daniel Marschnig, Gernot Pogatschnig, Max Brescak, Siegfried Engl, Brigitte Greschitz, Doris Lachowitz, Walburga Fleischhacker.

    Regie. In Frauenstein führten Richard Wagner und Heinz Vollmaier die Regie.

    Mehr Fasching

    Mehr aus dem Web

      Faschingsfotos zum Durchklicken!

      Fasching in Schladming 

      Fasching in Schladming

       

      KLEINE.tv

      Koenige des Karnevals in Rio den Janeiro gekürt

      Bei der traditionellen und prestigeträchtigen Karnevalsparade in Rio de ...Noch nicht bewertet

       


      Kultursommer

      In diesem Sommer erwartet Kulturfreunde wieder eine Fülle an Veranstaltungen – Mitglieder des Kleine Zeitung-Vorteilsclub können viele davon zu ermäßigten Preisen besuchen.

      Für Veranstalter

      Sie sind Veranstalter und möchten einen Event-Termin bei uns ankündigen.

      Die neue Wohin-APP

      Die neue Wohin-App der Kleinen Zeitung - jetzt für iPhone im AppStore und für Android im PlayStore.

      Top-Tickets

       

      Event-Erinnerung

      Wir erinnern Sie gerne an ein Event via E-Mail oder SMS!



      Kleine Zeitung Akademie

      Wissen für Leser: Die Kleine Zeitung Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Seminaren und Veranstaltungen zu den Themen Journalismus, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Proftieren auch Sie vom Know-how unserer Mitarbeiter!

       

      Ticket-Bestellung

      Einfach und rasch ist die Ticket-Bestellung erledigt!

      Veranstaltungsfotos

      dramagraz: feminin/masculin im Literaturhaus Graz 

      dramagraz: feminin/masculin im Literaturhaus Graz

       

      Newsletter

      Unsere aktuellen Freizeit-Tipps einmal pro Woche per E-Mail!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!