Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 16:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    DIASHOW/REISE

    Provence

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 6 Stimmen) 

    Der Duft nach Lavendel. HDAV-Multivisions-Vortrag von Wolfgang Fuchs mit Liveauftritt der bekannten französischen Akkordeonistin Nathalie Bernat.

    In seiner neuesten Multivisionsshow „PROVENCE – Der Duft nach Lavendel“ hat sich Wolfgang Fuchs wieder auf Spurensuche begeben. Diesmal nach Südfrankreich, um das Wesen und die Seele dieser facettenreichen Region bildlich einzufangen. Mit gewohnter Akribie, viel Geduld, Achtsamkeit und über verschiedene Jahreszeiten hinweg sind fotografische Kunstwerke entstanden, die jedem Betrachter tief unter die Haut gehen.
    In seinem einfühlsamen Porträt über diese beliebte Region spürt er Klischees nach und setzt märchenhaft anmutende Landstriche träumerisch ins Bild.

    Lavendelfelder, in allen Violett-Schattierungen, verlaufen sich schemenhaft am Horizont, vermischen sich mit rotem Klatschmohn, knallgelb blühenden Sonnenblumen, Ölbäumen und Schirmpinien. Der würzige Geruch von Rosmarin, Lavendel oder Thymian liegt dabei förmlich in der Luft. Mittelalterliche Dörfer – die wie Adlerneste auf Bergspitzen thronen, die Calanques- Frankreichs höchste Steilklippen mit malerisch fjordähnlichen Buchten, die Ockerbrüche von Roussillion, die Feuchtgebiete der Carmague mit seiner riesigen Flamingopopulation und den freilebenden Wildpferden – Frankreichs Süden ist erfüllt von einer sehnsuchtsvollen Schönheit. Wie Balsam auf der Seele wirken nebelverhangene, mystisch anmutende Weinberge, während das zerklüftete Kalksteinmassiv der Verdon – Schlucht wie eine riesige, klaffende Wunde aus der Erdoberfläche ragt. Staunen Sie über traditionelle Bräuche, wenn tausende blökende Schafe durch schmale Altstadtgassen getrieben werden, Stierkämpfe für Rinder und Razateure unblutig enden oder Zigeunerwalfahrten mit tausenden Pilgern enthusiastisch im Meer zu versinken drohen...

    Ob stilles Landleben oder geschichtsträchtige Großstädte, ob Wohlfühlplätze an der Cote d’Azur oder römisch geprägte Kulturstätten – die Provence ist ein Landstrich Frankreichs, wo sich Geist und Sinne frei entfalten können und wo Sehnsuchtsgedanken vor Ort reichlich Erfüllung finden.

    In seiner gewohnt mitreißenden Live-Präsentation und in brillanter HD-Bildqualität werden Liebhaber und Freunde Frankreichs eine Hommage erleben dürfen, die sie noch lange beeindrucken wird.

    Nicht weniger begeisternd ist auch das diesjährige Rahmenprogramm, indem erstmals die berühmte französische Akkordeonistin NATHALIE BERNAT in Österreich zu bewundern ist und allabendlich mit einem musikalischen Hörerlebnis bezaubert..!

    Kontakt

    Internet: http://www.wolfgang-fuchs.at

    Foto

    PROVENCE - Der Duft nach Lavendel

    Foto vergrößern PROVENCE - Der Duft nach Lavendel Foto © Roswitha und Wolfgang Fuchs

    Mehr Fotos


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!