Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. September 2014 23:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    VORTRAG/DISKUSSION

    Herausforderungen im Crash

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 0 Stimmen) 

    infolge Euro NCAP Roadmap 2017 - Leichtbaudesign unter Berücksichtigung steigender Anforderungen. Vortragende: Johannes Wernig und Bernhard Fellner (Magna Steyr, Graz)

    Herausforderungen im Crash infolge Euro NCAP Roadmap 2017 - Leichtbaudesign unter Berücksichtigung steigender Anforderungen

    Vortragende: Johannes Wernig und Bernhard Fellner, MAGNA STEYR, Graz


    Die Fahrzeugentwicklung sieht sich zunehmend im Spannungsfeld von „Vision Zero“ der EU zur drastischen Reduktion der Unfalltoten und einer starken Reduktion des CO2-Ausstoßes unter Androhung von hohen Strafzahlungen für verbrauchstarke Fahrzeuge.

    Gleichzeitig steigt die Anzahl der Komfortfeatures im Fahrzeug in allen Klassen. Neue Werkstoffe und Multimaterialansätze liefern in gewissen Bereichen einen Lösungsansatz, bergen aber neue Herausforderungen in der CAE dominierten Entwicklung in sich.

    Je nach Preissegment und Antriebskonzept sind dabei unterschiedliche Strategien zu verfolgen. Der Vortrag zeigt einen sicherheitstechnischen Einblick in diese spannenden Aspekte der Fahrzeugentwicklung.


    Der Eintritt ist frei.

    Foto

    Herausforderungen im Crash

    Foto vergrößern Herausforderungen im Crash Foto © www.fh-joanneum.at



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!