Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Juli 2014 19:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    KULINARIK  |  LITERATUR

    Gans anders

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 0 Stimmen) 

    Kulinarisch-literarische Reise mit Schauspieler Michael Großschädl.

    Eine künstlerisch-kulinarische Reise durch das Südsteirische Weinland

    Gans anders
    „Martini man die Gänse schlachtet“,
    schon Wilhelm Busch hat´s so betrachtet.
    Und gans so ist´s auch Tradition -
    nur wir geh´n etwas ab davon:
    künstlerisch woll´n wir´s gestalten,
    es nicht nur kulinarisch halten,
    gänslich herbstlich und mit Wein,
    besinnlich soll´s auch etwas sein,
    mit allen Sinnen zu erleben -
    der Abend wird „Gans anders“ eben.


    Im Kleinen Wirtshaus

    Das kleine Wirtshaus an der Weinstraße nennt sich das neue kulinarische Kleinod von Herta und Werner Schramm in Sulztal an der Weinstraße. Zusammen mit dem 1987 in Graz geborenen Schauspieler Michael Großschädl startet man mit „Gans anders“ erstmals den Versuch, sich in diesem traumhaften Ambiente auf eine künstlerisch-kulinarische Reise zu begeben.

    Gans anders

    • Aperitif
    • Geröstete Gänseleber mit Quittenkompott
    • Klare Ganslsuppe mit Apfel-Maroni-Knöderl
    • Martinigansl mit Rotkraut und Serviettenknödel
    • Šomlauer Nockerl mit Vanilleeis

    Kontakt

    Telefon: +43 3453 23 10
    Internet: http://www.schramms-wirtshaus.at



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!