Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 05:02 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    JAZZ/WORLD MUSIC

    Dee Dee Bridgewater

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 5 Stimmen) 

    To Billie With Love – A Celebration of "Lady Day". Eine der besten Jazzsängerinnen ihrer Generation.

    Es gibt heutzutage nur wenige Jazzsängerinnen, die eine solch atemberaubende Bühnenpräsenz besitzen und ihr Publikum derart mitreißen können wie Dee Dee Bridgewater. Ihr Karrierebogen spannt sich über vier Jahrzehnte und noch immer sprüht sie auf der Konzertbühne vor Charme, Sinnlichkeit, Vitalität und musikalischem Witz. Mit ihrer legendären Kollegin Billie Holiday verbindet Dee Dee Bridgewater eine ganze Menge. Denn schon kurz nachdem sich die Amerikanerin 1986 in Paris niedergelassen hatte, verkörperte sie dort in dem Bühnenstück „Lady Day“ eben diese große Jazzdiva.

    Bridgewater sang ab 1971 vier Jahre lang als Leadsängerin bei der Thad Jones - Mel Lewis Band. Von 1974 bis 1976 spielte sie am Broadway in dem Musical The Wiz mit. Für ihre Rolle als Glinda erhielt sie im Jahr 1975 den Musicalpreis Tony Award, im Jahr darauf einen Grammy für den Soundtrack zum Musical. 1974 erschien ihr Debüt-Album Afro Blue. In den 1970er Jahren trat sie gemeinsam mit vielen Jazzgrößen wie Sonny Rollins, Dexter Gordon, Dizzy Gillespie, Clark Terry und Ray Charles auf.

    Ihre erfolgreiche Karriere als Jazzsängerin in Europa begann mit dem Album Live in Paris (1987). Sie trat bei den wichtigsten Jazzfestivals auf. Mittlerweile zählt sie zu den besten Jazzsängerinnen ihrer Generation. Ihre CD Dear Ella als Tribut an Ella Fitzgerald gewann 1997 einen Grammy.

    Ihr Billie Holiday-Tributalbum Eleanora Fagan (1915–1959): To Billie with Love from Dee Dee wurde 2011 mit dem Grammy als Bestes Jazz-Vokalalbum ausgezeichnet.

    2011 erschien ihr neuestes Album: Midnight Sun, A Collection of Favorite Love Songs (Emarcy).

    Kontakt

    Tickethotline: (0316) 871 871 11

    Foto

    Dee Dee Bridgewater

    Foto vergrößern Dee Dee Bridgewater Foto © Mark Higashino

    Mehr Fotos


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!