Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 02:05 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    BRAUCHTUM/VOLKSKULTUR  |  FREIZEIT/HOBBY

    Christbaumweitwerfen

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 0 Stimmen) 

    Wer wirft den Christbaum am weitesten? Die steirische Form von Knut!

    Wer wirft den Christbaum am weitesten. Siegesweite von 2011 war 9,5 m (2m Christbaum). Heuer gibt es auch einen 3-Kampf (Weit-, Hoch- und Hammerwurf mit 2 m Christbaum). Nach der Siegerehrung wird zum „Norgerltrinken“ geladen.

    Wer wirft den Christbaum am weitesten? Wer wird der diesjährige Christbaumweitwerf-Champion? Für alle die sich das nicht entgehenlassen wollen und dabei sein wollen müssen am Sonntag den 6. Jänner 2013 auf der Bratl Alm sein. Heuer wird es auch einen Christbaum-Dreikampf geben (Weitwerfen, Hochwerfen und Hammerwerfen). Neben dem Bewerb ruft der Hüttenwirt auch zum Norgerltrinken.

    Kontakt

    Telefon: +43 3336 242 70
    E-Mail: bratlalm@aon.at
    Internet: http://www.bratlalm.at

    Foto

    Bratl Alm mit Christbaum

    Foto vergrößern Bratl Alm mit Christbaum Foto © Bratl Alm

    Mehr Fotos


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!