Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. Juli 2014 17:07 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    KLEINKUNST

    Magic Sunday

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 4 Stimmen) 

    "Der Fluch der zweiten Show". Zauberkunst mit Hannes Koch, Martin Kosch, Lukas Lipp, Paul Sommersguter und Philipp Tawfik.

    Das lange Warten hat ein Ende: Magic Sunday geht in die nächste Runde! Um sich auf die neue Show vorzubereiten, fuhren die fünf Zauberer auf Trainingslager an einen geheimen Ort. Vergraben zwischen den größten Geheimnissen der Zunft fanden sie auch einen längst verloren geglaubten Schatz. Ihre Freude wurde jedoch schon bald getrübt, denn auf jedem Schatz lastet ja bekanntlich auch ein böser Fluch...

    Die fünf preisgekrönten Zauberkünstler Hannes Koch, Martin Kosch, Lukas Lipp, Paul Sommersguter und Philipp Tawfik kombinieren auch diesmal wieder feinste Magie mit jeder Menge Spaß und Überraschungen. Zutaten, die jeden ersten Sonntag im Monat zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

    Das Grazer Magic Sunday Team (Hannes Koch, Martin Kosch, Lukas Lipp, Paul Sommersguter, Philipp Tawfik) sorgen für ausverkaufte Sonntage.

    Kontakt

    Telefon: +43 316 68 03 15
    Zentralkartenbüro: +43 316 830 25 5
    Telefon: +43 650 25 41 49-8
    Internet: http://www.magicsunday.at

    Foto

    Magic Sunday

    Foto vergrößern Magic Sunday Foto © KK

    Mehr Fotos


    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!