Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 11. Juli 2014 19:05 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    BALL  |  BRAUCHTUM/VOLKSKULTUR

    65. Steirischer Bauernbundball

    Bewerten mit 1 SternBewerten mit 2 SternenBewerten mit 3 SternenBewerten mit 4 SternenBewerten mit 5 Sternen (aus 13 Stimmen) 

    Der beliebteste Ball Europas verbindet wieder Tradition und Moderne, Stadt und Land.

    Graz trägt Tracht!

    Laptop & Lederhose sind beim Steirischen Bauernbundball Synonym für die Symbiose aus Lifestyle und Tradition. Anfang Februar treffen sich rund 16.000 in Tracht gekleidete Stadt- und Landleut in der Grazer Stadthalle – und feiern die größte Ballnacht Österreichs. Zweifelsohne eines der bedeutendsten Ereignisse für die steirische Bauernschaft. Vor allem zum Tanzen und gemeinsamen Spaß-Haben kommen viele Gäste auch von außerhalb der Landesgrenzen zu diesem Ball.

    Der Bauernbundball will mit seiner traditionsbewussten und gleichzeitig modernen Philosophie seine Gäste inspirieren. Das Besondere am Bauernbundball liegt in der engen Verbindung scheinbarer Gegensätze: Menschen aus Stadt und Land, Jung und Alt oder Hightech mit uriger Atmosphäre. Den Besuchern werden Perspektiven auf steirische Menschen, ihre Tracht und Kultur eröffnet. Das Beste: Im Laufe des Abends können das alle immer wieder mit allen Sinnen erleben! Damit lenken die Veranstalter geschickt die Aufmerksamkeit auf alte Traditionen und Brauchtümer – mit dem Ziel, in Folge daraus etwas Neues entstehen zu lassen.


    Kontakt

    Telefon: +43 316 82 63 61
    E-Mail: office@stbb.at
    Internet: http://www.bauernbundball.at

    Foto

    Steirischer Bauernbundball

    Foto vergrößern Steirischer Bauernbundball Foto © Kanizaj Marija

    Mehr Fotos

    Gewinnspiel

    Gewinnen Sie 5x2 Karten für den Bauernbundball am 28. Februar in Graz. Teilnahmeschluss ist der 26. Februar 2014.

    Zum Gewinnspiel

    Kartenverkauf

    Datum: 7. Februar 2014
    Ort: Steirischer Bauernbund (Reitschulgasse 3/I ) ab 8 Uhr
    (Tischreservierungen ausschließlich beim Steirischen Bauernbund)



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang