Hier wurde Arnie groß Santa Monica

Der Muscle Beach in Venice, dem bunten Stadtteil im Westen von Los Angeles, ist das berühmteste Fitnesscenter der Welt. Hier löste Arnie in den 70ern den Fitness-Boom aus.

Muscle Beach in Santa Monica

Der Muscle Beach bei Los Angeles ist eine Touristen-Attraktion – an diesem Strand löste Arnold Schwarzenegger in den 1970er-Jahren den Fitness-Boom aus, noch heute folgen ihm unzählige Kraftprotze.

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Und das tun sie am liebsten bei Sonnenauf- und -untergang - verständlich, bei der Aussicht. Der Strand ist ein Kultort. Und Drehort für unzählige Filme.

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Der Muscle Beach Gym ist ein Bodybuilderstudio unter freiem Himmel. Ein paar Fitnessgeräte sind aufgebaut. Wer will, kann sich für eine Tagesgebühr von zehn Dollar oder mit einer Jahres-Mitgliedskarte zu 170 Dollar in Form bringen.

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP

Muscle Beach in Santa Monica

Mark Ralston, APA/AFP
1/14
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.