IM TEST

Nissan Juke 1.2 DIG-T: Pfiffiges Kerlchen

Ein klarer Fall von Wastegate: Der neue Benziner im Nissan Juke tanzt nach der Turbopfeife. Von Karin Riess

Sonniges Gemüt: Der Nissan Juke ist schon ein bisserl ein Clown. Optisch
Sonniges Gemüt: Der Nissan Juke ist schon ein bisserl ein Clown. Optisch © (c) Oliver Wolf
 

Erste, Zweite. Pfffff. Zweite, Dritte. Pfffff. Dritte, Vierte. Pfffff. Immer, wenn man fürs Schalten kurz vom Gas geht, pustet der Juke fröhlich dazwischen, weil der neue 1,2-Liter-Turbo Ladedruck ablässt.

Das putzmuntere Kerlchen mit seinen wackeren 115 PS passt gut zum verspielten kleinen SUV von Nissan: Sein Design mit dem Gesicht, das irgendwie auf dem Kopf zu stehen scheint (Standlichter oben, Abblendlichter unten), mag streitbar sein, dass sich der Japaner richtig gut fährt, hingegen nicht.

(c) Oliver Wolf Einfach und einfach gut: Nissans Infotainmentsystem
Einfach und einfach gut: Nissans InfotainmentsystemFoto © (c) Oliver Wolf

Wenn man sein Antlitz einmal entwirrt hat, grinst man mindestens so sehr, wie wenn man eine kurvige Landstraße unter die Räder nimmt. Der Juke ist flink auf den Beinen, wendig, liegt satt auf der Straße und federt Unwegsamkeiten engagiert weg. Die Lenkung spurt umgehend auf jeden Zupfer und das Getriebe spielt einem quasi in die Hand.

Händchen halten auch der Toter-Winkel- und der Spurverlassenswarner. Sie funktionieren gut, piepsen aber viel und wie ein Wecker und ernten darob nicht die vollen Sympathiepunkte. Da schalten wir lieber einen Gang runter. Pfffff.

(c) Oliver Wolf Rock me, Amadeus: kein Laderaum- und Kopffreiheitswunder, aber kess
Rock me, Amadeus: kein Laderaum- und Kopffreiheitswunder, aber kessFoto © (c) Oliver Wolf

Kommentare (5)

Kommentieren
styria777
3
2
Lesenswert?

Dieses Auto sieht aus wie eine Kaulquappe - einfach nur scheußlich!

Antworten
Phoenix198
1
3
Lesenswert?

Schöner als jedes Auto, das aus Deutschland kommt!

Antworten
styria777
1
1
Lesenswert?

Sie sind bestimmt ein wahrer Ästhet:-)

Antworten
Phoenix198
1
3
Lesenswert?

Re:

Ich mag mutiges Design. Was ich nicht mag ist, wenn jedes Auto gleich aussieht (zB BMW, Mercedes, Audi, VW). Ich fahre nicht gern in einem einfallslosen Schuhkarton!

Antworten
styria777
0
1
Lesenswert?

Geschmäcker sind eben verschieden und das ist gut so. Ich fahre nicht gerne einen hässlichen Schuhkarton.

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.