Menschen in Bewegung Eine reife Laufleistung

Ohne einen einzigen Defekt spulte Victor Sheppard mit seinem Toyota Tundra eine Million Meilen ab. Quer durch die USA.

Selbst für Toyota ist eine Laufleistung von 1,6 Millionen Kilometern etwas Besonderes. Diesen Wagen mussten sie einfach haben. Also machten sie Victor Sheppard spezielles Angebot: Die Japaner boten dem Amerikaner einen fabrikneuen Tundra im Tausch gegen seinen gebrauchten an.

Toyota

Mike Sweers, Chefkonstrukteur im Tundra-Werk im texanischen San Antonio, nutzte die Gelegenheit, Sheppards Meilenmillionär komplett zerlegen zu lassen. Doch was die Ingenieure entdeckten, verblüffte alle: Nämlich nichts!

Toyota

Ob Sheppard nie Angst hatte, eine Panne zu haben? „Diese Autos sind sicher und zuverlässig. Wenn ein Toyota am Straßenrand steht, ist das vermutlich eine Falle. Die bleiben nicht so oft liegen.“

Toyota

Jedenfalls atmete das Team erleichtert auf, als man dann doch noch etwas fand: einen kleinen Riss im Fahrersitz. Und einen Stoßdämpfer, der nicht mehr ganz der originalen Spezifikation entsprach.

Toyota

Den Qualitätscheck bestand der 4,7-Liter-V8 mit 99 von 100 Punkten. Ebenso war weder der Fahrertürgriff ausgeleiert, der Rahmen rostig noch zeigten sich die Blattfedern geschwächt. „Dabei sind die gar nicht auf eine Lebenserwartung von einer Million Kilometern ausgelegt“, sagt Tundra-Programmmanager Kevin Gileo

Toyota

Inzwischen ist Victor Sheppard bereits mit seinem neuen Tundra – übrigens sein sechzehnter Toyota – unterwegs. Und er hat tatsächlich zwei Details gefunden, wegen derer er seinen alten gerne wieder zurückhätte: den CD-Wechsler, mehr aber noch die XL-Becherhalter. „Meine Ein-Liter-Getränkeflaschen passen beim Neuen leider nicht mehr hinein.“

Toyota
1/6
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.