GEBRAUCHTWAGEN-CHECKWie gut ist der Mini Countryman I?

Aus zweiter Hand und trotzdem erste Wahl? Unsere ÖAMTC-Experten wissen es.

2010 bis 2017: die erste Auflage des Mini Countryman © MINI
 

Der erste Serien-Mini mit mehr als vier Meter Länge, 4 x 4 und vier Türen: Der Countryman war in vielerlei Hinsicht ein Meilenstein für die britische Marke. Mit einem Kofferraumvolumen von 350 bis 1170 Litern sollte der Maxi-Mini auch jene Kunden abholen, die sich mehr Platz wünschen.

Foto © MINI

Gebaut wurde das SUV bei Magna Steyr in Graz und mit folgenden Motoren bestückt: Bei den Benzinern reichte die Bandbreite von 98 bis 218 PS im Top-Modell John Cooper Works. Dieselseitig waren drei Triebwerke (90/112/143 PS) im Angebot. Allrad konnte man bei drei Varianten bestellen. 2014 bekam der Countryman ein Facelift, bevor er 2017 von seinem gleichnamigen Nachfolger abgelöst wurde.

Aktuelle Angebote zu diesem Modell auf willhaben.at

Stärken & Schwächen

+ Der Countryman punktet mit hoher Zuverlässigkeit und guter Verarbeitung.
+ Der Mini bietet brauchbare Platzverhältnisse und vier Türen.
+ Auch mit Allradantrieb zu haben; fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest.

- Der Mini ist gebraucht vergleichsweise teuer; das Fahrwerk ist hart.
- Ein Fall für die Werkstatt: Ölverlust an Motor und Getriebe.
- Mangelhafte Kunststoffe im Innenraum; Verschleiß an der Bremsanlage.

 

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.