Top 10 Hybride

Von groß bis klein, witzig bis praktisch und geräumig bis sportlich: Das sind die günstigsten Hybridautos in Österreich.

Platz 10: Toyota Prius

Der Pionier und Urmeter der Hybrid-Bewegung, bereits in vierter Auflage und besser denn je.

Systemleistung: 98+72 PS
Normverbrauch: 3 l Benzin
CO2-Austoß: 70 g/km
Kofferraumvolumen: 343–1557 Liter
Abmessungen: 4540/1760/1470 mm L/B/H
Preis: Ab 29.990 Euro

TOYOTA

Platz 9: Lexus CT 200h

Luxuriöser Kompakter mit klassischem Hybrid-Antriebsstrang aus dem Prius.

Leistung: 99 + 82 PS
Normverbrauch: 3,6 l Benzin
CO2-Ausstoß: 82 g/km
Kofferraumvolumen: 375-985 Liter
Abmessungen: 4350/1765/1450 mm L/B/H
Preis: Ab 28.990 Euro

LEXUS

Platz 8: Toyota C-HR 1,8 Hybrid

Clever konstruierter Crossover mit genau so clever konstruiertem Antriebsstrang.

Leistung: 98+72 PS
Normverbrauch: 3,8 l Benzin
CO2-Ausstoß: 95 g/km
Kofferraumvolumen: 377–1160 Liter
Abmessungen: 4360/1795/1565 mm L/B/H
Preis: Ab 27.800 Euro

TOYOTA

Platz 7: Kia Niro

Schlauer Mix aus Kombi, SUV und Crossover mit Großstadt-tauglichen Dimensionen.

Leistung: 105+44 PS
Normverbrauch: 3,8 l Benzin
CO2-Ausstoß: 88 g/km
Kofferraumvolumen: 427–1425 Liter
Abmessungen: 4355/1805/1535 mm L/B/H
Preis: Ab 26.590 Euro

KIA

Platz 6: Hyundai Ioniq Hybrid

Speziell für alternative Antriebe konzipierter Schrägheck-Fünfsitzer. Erhältlich als Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Variante.

Leistung: 105+44 PS
Normverbrauch: 3,4 l Benzin
CO2-Ausstoß: 79 g/km
Kofferraumvolumen: 443–1505 Liter
Abmessungen: 4470/1820/1450 mm L/B/H
Preis: Ab 25.990 Euro

HYUNDAI

Platz 5: Toyota Auris 1,8 VVT-i Hybrid

Klassisch gezeichneter Kompakter, auch als Kombi erhältlich. Nachfolger steht in den Startlöchern.

Leistung: 99 + 82 PS
Normverbrauch: 3,5 l Benzin
CO2-Ausstoß: 79 g/km
Kofferraumvolumen: 360-1200 Liter
Abmessungen: 4330/1760/1475 mm L/B/H
Preis: Ab 23.790 Euro

TOYOTA

Platz 4: Suzuki Baleno 1,2 Dualjet SHVS

Klassischer Kleinwagen der Vier-Meter-Liga. Fünf Türen und der Mild-Hybrid-Antrieb aus dem Ignis.

Leistung: 90 PS
Normverbrauch: 4,2 l Benzin
CO2-Ausstoß: 98 g/km
Kofferraumvolumen: 355–1085 Liter
Abmessungen: 3995/1745/1470 mm L/B/H
Preis: Ab 18.490 Euro

SUZUKI

Platz 3: Suzuki Ignis 1,2 Dualjet SHVS

Ultraleichter und clever konzipierter Kleinstwagen mit Mild-Hybrid-Antriebsstrang.

Leistung: 90 PS
Normverbrauch: 4,6 l Benzin
CO2-Ausstoß:104 g
Kofferraumvolumen: 260–1100 Liter
Abmessungen: 3700/1660/1595 mm L/B/H
Preis: Ab 17.790 Euro

SUZUKI

Platz 2: Suzuki Swift

Kesser Kleinwagen und mildem Hybrid - optional auch mit Allrad.

Leistung: 90 oder 112 PS
Normverbrauch: 4 Liter Benzin
CO2-Ausstoß: 90 g/km
Kofferraumvolumen: 265 bis 947 Liter
Abmessungen: 3840/1735/1480 mm L/B/H
Preis: Ab 16.990 Euro

SUZUKI

Platz 1: Toyota Yaris Hybrid

Fünftüriger Kleinwagen des Hybrid-Pioniers. Klassische Full-Hybrid-Ausführung mit Planetengetriebe.

Leistung: 73 PS
Normverbrauch: 3,3 l Benzin
CO2-Ausstoß: 75 g/km
Kofferraumvolumen: 268–786 Liter
Abmessungen: 3945/1695/1510 mm L/B/H
Preis: Ab 16.590 Euro

TOYOTA
1/10
Kommentieren