Artikel versenden

Auf einen Punsch ins Nachbarland: Promillegrenzen beachten

Wer im Ausland mit zu viel Alkohol im Blut am Steuer erwischt wird, dem drohen hohe Geldstrafen. Die Slowakei, Tschechien und Ungarn sind am strengsten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel