02. September 2014 06:26 Uhr | Zurück zu www.kleinezeitung.at
Neu registrieren

Geldwäsche: "Kronzeuge" stützte Anklage nicht

08.Januar 2013

Im Geldwäsche-Prozess gegen den Rüstungslobbyisten Alfons Mensdorff-Pouilly hat am Dienstag die Befragung des Steuerberaters Mark Cliff per Video-Konferenz begonnen. Nicht bestätigen wollte Cliff seine seinerzeitigen Angaben, wonach die auf den Britischen Jungferninseln etablierte Foxbury International SA für BAE Systems ein "Weg" gewesen sei, "Gelder an den Grafen zu leiten".

Zum Artikel
Video bewerten: Bewerten mit 1 Stern Bewerten mit 2 Sternen Bewerten mit 3 Sternen Bewerten mit 4 Sternen Bewerten mit 5 Sternen
     
Zur ersten SeiteZur vorigen SeiteZurückSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... WeiterZur nächsten SeiteZur letzten Seite
Zur ersten SeiteZur vorigen SeiteZurückSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... WeiterZur nächsten SeiteZur letzten Seite


Seitenübersicht

Zum Seitenanfang
Bitte Javascript aktivieren!