22. Oktober 2014 02:10 Uhr | Zurück zu www.kleinezeitung.at
Neu registrieren

Silvester-Schussangst: Wie ich mein Tier schütze

29.Dezember 2011

Es knallt und kracht: Silvester steht vor der Tür. Für manchen eine Freude, für andere eine Qual - am Ende des Jahres muss man jedenfalls mit dem Lärm leben. Tiere haben eine besonders stressige Zeit. Höhepunkt ist die Silvesternacht, wo der ein oder andere Hund vollends durchdreht. Wie man seine Vierbeiner zum lauten Jahreswechsel beruhigt, erklärt Tierärztin Anna Entner.

Artikel: Tiere vor Silvesterkrach schützen
Video bewerten: Bewerten mit 1 Stern Bewerten mit 2 Sternen Bewerten mit 3 Sternen Bewerten mit 4 Sternen Bewerten mit 5 Sternen
     
Zur ersten SeiteZur vorigen SeiteZurückSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... WeiterZur nächsten SeiteZur letzten Seite
Zur ersten SeiteZur vorigen SeiteZurückSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... WeiterZur nächsten SeiteZur letzten Seite


Seitenübersicht

Zum Seitenanfang
Bitte Javascript aktivieren!