Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 17. April 2014 23:34 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Sozialplan bei der Hypo als bittere Draufgabe Das Tier in uns Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Tribüne Nächster Artikel Sozialplan bei der Hypo als bittere Draufgabe Das Tier in uns
    Zuletzt aktualisiert: 26.02.2012 um 20:30 UhrKommentare

    19 Jahre zum Ziel

    Einen großen Erfolg hat die Sozialbürokratie zu vermelden. Seit heuer kann sie exakt sagen, wie viele Menschen in Österreich Pflegegeld beziehen. 431.914 waren es im Jänner. Toll. Da werden in den Amtsstuben die Sektkorken geknallt haben.

    Die Meldung zeigt allerdings, dass es in Österreich bisher fast unmöglich war, alle Pflegegeldbezieher zu eruieren. Die meisten hatten Bundespflegegeld, aber so 65.000 Personen bezogen diesen Zuschuss von den Ländern und anderen Institutionen. 203 sogenannte Träger waren es insgesamt, die ein- und dasselbe taten. Aber ihr Tun floss nicht in ein einheitliches Gesamtbild zusammen.

    Jetzt sind es acht - in Worten: acht - Einrichtungen, die das Pflegegeld managen, und sie scheinen sich doch tatsächlich an alle Vorgaben zu halten. Sonst wüssten wir noch immer nicht, wie viele Pflegegeldbezieher es gibt.

    Eines mus zu dieser Erfolgsgeschichte noch hinzugefügt werden.: Pflegegeld und Regeln dazu gibt es seit 19 Jahren. Aber erst jetzt war dieser Schritt möglich.

    Man kann nur hoffen, dass nicht alle Bürokratiereformen so lange dauern. JOHANNES KÜBECK


    Mehr Tribüne

    Mehr aus dem Web

      E-Paper, Archiv & Prospekte

      Steiermark > Graz

      Wolkig
      Graz
      min: 3° | max: 15°
      7-Tagesprognose

      Aktuelle Leser-Fotos

      KLEINE.tv

      Warum kam der Schinken in die Osterkorb?

      Ostern steht für viele, vor allem nach der langen Fastenzeit, für die he...Noch nicht bewertet



      Fotoserien

      Zu Besuch im Geopark Karawanken 

      Zu Besuch im Geopark Karawanken

       

      Alles zum Osterfest

      APA

      Der Osterhase hoppelt wieder durch die Steiermark! Im Special finden Sie Videos, Fotos und viel Wissenswertes rund um Ostern.

       

      Nachwuchssportlerwahl 2014

      Nachwuchssportlerwahl 2014

      Die Kleine Zeitung sucht die beliebtesten Nachwuchssportler der Steiermark. 30 junge Athleten aus 22 Sportarten stehen zur Auswahl. Stimmen Sie ab!

      Anmeldung zur Narzissenkönigin

      Fuchs

      Du bist jung, charmant und kommunikativ? Dann bewirb dich für die Wahl zur Narzissenkönigin! Einsendeschluss ist der 30. April.

      Die Kleine Zeitung fastet!


      100 Jahre Erster Weltkrieg

      100 Jahre 1. Weltkrieg

      Kriegsgegner, Frontlinien und die wichtigsten Kriegsschauplätze. Die Fakten auf einen Blick.

       

      Kuriose Clips aus aller Welt

      Bär stürzt vom Baum

      Das zuvor betäubte Tier stürzte durch eine Plane direkt auf den Boden.Bewertet mit 5 Sternen

      Vorteilsclub

      Das Kleine Zeitung Frühstück zum 2-für-1-Preis

      Das Kleine Zeitung Frühstück zum 2-für-1-Preis!

      Die Redaktion

      Ssogras - Fotolia.com

      Weil Digital mehr ist als schnelle Nachrichten: Die gesammelten Geschichten, Kommentare und Videos der Online-Redaktion - einzigartige Inhalte im World Wide Web auf einen Blick.

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter

      Events & Tickets

      Apps für alle

      Montage

      Nach iPhone- und iPad-App steht jetzt die Android-App der Kleinen Zeitung bereit: Für fabelhaft komfortablen Lesespaß, jederzeit und überall.

      Apps, Apps, Apps

       

      Aboangebote

      Das 3 Wochen Testabo

      Aboangebot

      Jetzt 6 Wochen die Kleine Zeitung gratis und unverbindlich testen und genießen!

      Das Kleine Zeitung Digital Testabo

      Das Kleine Zeitung Digital Testabo

      Mit dem digitalen Abo der Kleinen Zeitung lesen Sie bequem das E-Paper und nutzen unsere multimedialen Angebote

      Die Kleine Kinderzeitung

      Die Kleine Kinderzeitung

      Steirer helfen Steirern

      Mit "Steirer helfen Steirern" unterstützen wir gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern Landsleute in Not.
      Das Spendenkonto:
      Steiermärkische Bank und Sparkassen AG, Konto: 170001, BLZ: 20815

      Lotto

      5 13 21 28 36 44 ZZ: 39

      Ziehung vom 16.04.2014, alle Angaben ohne Gewähr.

      "Best of" unserer Leser

      Leser-Reporter Samuel Engel

      Die besten Schnappschüsse unserer Leser-Reporter!

       

      Immer top-informiert

      Nachrichten und Veranstaltungstipps für Ihr Bundesland, das Tageshoroskop oder News aus den Bereichen Auto, Multimedia, Leute & Style oder Immo & Wohnen ...

      Guides

      Immer informiert

      RSS-Feeds

      Immer aktuell: Die wichtigsten News direkt abonnieren.

      Mobil informiert

      Immer dabei: Die Kleine Zeitung gibt es auch auf dem Handy.

       

      Facebook & Co

      Foto: KLZ/rare (Fotolia.com)

      Immer vernetzt: Die Kleine Zeitung gibt es auch auf Facebook und Twitter - werden Sie Fan!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang