Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 00:52 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Wir suchen Jungreporter! Umbruch im System Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Schüler machen Zeitung Nächster Artikel Wir suchen Jungreporter! Umbruch im System
    Zuletzt aktualisiert: 20.05.2009 um 19:21 UhrKommentare

    Perfekt fürs erste Date

    Problemzonen für Mädchen und Burschen: Bad & Kleiderschrank.

    Foto © APA

    "Mist. Ich hätte heute doch einkaufen gehen sollen!" Es ist schon halb neun, und ich stehe noch immer sehr unschlüssig vor meinem Kleiderschrank. Wie jedes Wochenende weiß ich nicht, was ich anziehen soll. Zweimal hintereinander das Gleiche geht nicht! Ich habe gehört, dass heute jener Bursche unterwegs ist, der mir besonders gut gefällt, und deshalb möchte ich mich mehr als sonst in Schale werfen. Nur welchen Geschmack er hat, konnte ich bis jetzt nicht herausfinden. Mein Make-up ist auch noch nicht fertig. Nicht einmal ansatzweise. "Mag er es lieber natürlich oder doch mehr Glitzer auf den Augen? Kurze Hose, Minirock oder doch die guten alten Jeans?" Mädchen haben es nicht einfach, dem anderen Geschlecht zu gefallen. Aber wir wissen auch nicht, wie es Burschen dabei geht.

    Genauso schwer. "Was??? Es ist schon so spät?", schrecke ich auf, als ich bei einem Blick auf die Uhr feststelle, dass es schon fast 19 Uhr ist. In einer halben Stunde kommen meine Freunde vorbei, um mich zum Ausgehen abzuholen. Ich laufe ins Badezimmer und springe unter die Dusche. "Verflixt. Ich muss mich noch rasieren", schießt es mir ein. Nachdem ich das erledigt habe, muss noch die Frage des richtigen Gewandes geklärt werden, was gar nicht so einfach ist. Zufällig habe ich nämlich erfahren, dass mein Schwarm heute auch unterwegs sein soll. Da möchte ich beim Outfit natürlich auch nicht danebengreifen. "Soll ich das rote oder blaue Shirt anziehen?" Furchtbar, diese Kleiderfrage. Da soll es noch einmal heißen, dass Burschen es einfach haben, sich zum Ausgehen herzurichten. Wir haben es mindestens genauso schwer wie Mädchen.

    CHRISTOPH EBNER, JULIA SCHILETZ

    Mehr Schüler machen Zeitung

    Mehr aus dem Web

      Mit Unterstützung von:

       

      Bis zu 600 Euro gewinnen

      MaturantInnen der steirischen AHS und BHS können für ihre vorwissenschaftlichen Arbeiten bis zu 600 Euro gewinnen!

       

      Kleine Zeitung Akademie

      Wissen für Leser: Die Kleine Zeitung Akademie bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot an Seminaren und Veranstaltungen zu den Themen Journalismus, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Proftieren auch Sie vom Know-how unserer Mitarbeiter!

       


      KLEINE.tv

      163 Schüler machten Zeitung

      20 Schulen nahmen am Projekt "Schüler machen Zeitung" der Kleinen Zeitun...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Kleine Zeitung U27-Abo

      Das günstige Abo für Jugendliche.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!