Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Oktober 2014 21:04 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
     
    Keine Milch fürs Kleinkind Nacktfotos im Internet tauchen immer wieder auf Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Ombudsmann Nächster Artikel Keine Milch fürs Kleinkind Nacktfotos im Internet tauchen immer wieder auf
    Zuletzt aktualisiert: 06.06.2012 um 20:19 UhrKommentare

    Fähre Venedig-Patras von Minoan gänzlich eingestellt

    Minoan, der Hecht im Griechenland-Fährverkehr, hat nun seine Venedig-Route völlig eingestellt. Alle bereits existierenden Buchungen mit oder ohne Tickets sollen auf Ancona umgebucht werden.

    Foto © http://www.flickr.com/photos/ell-r-brown/4844310835/sizes/l/in/photostream/

    Alle Hände voll zu tun haben zurzeit Reisebüro-Mitarbeiter, die Fährtickets von Venedig nach Patras in Griechenland verkauft haben. Minoan, der Hecht im Griechenland-Fährverkehr, hat praktisch über Nacht seine Venedig-Route eingestellt. Hunderte sind von dieser überraschenden Absage betroffen. Für sie gilt es nun, eine Alternative zu finden. Möglich ist das mit Minoan über die Ancona-Route oder über den Landweg.

    Alternativangebot für Ancona

    Aber auch das Alternativangebot von Minoan für Reisende, welche auf die Ancona-Route umsteigen, kann sich sehen lassen. Zehn Prozent Preisreduktion und Vollpension an Bord wurden ausgelobt.

    Den Grund für die Einstellung der Fährverbindung liegt in einem grundsätzlichen Trend: Zehn Prozent der Passagiere haben die Reedereien im letzten Jahr verloren, bis zu 25 Prozent heuer im ersten Quartal; stetig steigende Spritpreise bringen die Branche unter Druck. Der Griechenland-Tourismus ist im Vorjahr trotz Krise weiter leicht angestiegen. Die überwiegende Mehrheit hat ihr Lieblingsurlaubsland allerdings nicht per Schiff, sondern mit dem Flugzeug erreicht.


    Mehr Ombudsmann

    Mehr aus dem Web

      Sie suchen Rat?

      Foto: Erwin Scheriau

      Hier ist der direkte Weg zum Ombudsmann: Hier geht es zum Formular

       

      Für Sie da

      Foto: Helmut Lunghammer

      So erreichen Sie die Ombudsmann-Redaktion:

      • Tel.: (0316) 875-4910
      • Fax: (0316) 875-4904
      • E-Mail
       

      Mietvertrag

      Foto: APA

      Mieten und Kündigen einer Wohnung: Lesen Sie, wie Sie es richtig machen!

      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!