Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 27. August 2014 19:04 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bald größeres iPad? Der vielseitig umstrittene Buch-Gigant Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Multimedia Nächster Artikel Bald größeres iPad? Der vielseitig umstrittene Buch-Gigant
    Zuletzt aktualisiert: 13.04.2012 um 17:56 UhrKommentare

    15-jähriger hackte 259 Firmencomputer

    In den ersten drei Monaten des Jahres hat ein Jugendlicher Codes und Passwörter von 259 Unternehmen in Österreich und Europa geknackt. Die Daten veröffentlichte der Jugendliche in einem Hackerforum.

    Foto © AP

    Für einen 15-Jährigen aus Niederösterreich war es möglicherweise ein Spiel. Für Angehörige des Bundeskriminalamts waren es - so die Tageszeitung "Kurier" - "beinhart geführte Hackerangriffe auf Firmen in Österreich und Europa". Im Zeitraum von Jänner bis März dieses Jahres hatte der Jugendliche die Codes und Passwörter von 259 Unternehmen geknackt und diese ins Internet gestellt.

    Das dafür nötige Tool bezog der Jugendliche laut der Zeitung - beim Bundeskriminalamt gab es zunächst keine Bestätigung - über ein Hackerforum. Dort veröffentlichte der Jugendliche die an sich vertraulichen Firmendaten. Der 15-Jährige wurde angezeigt.

    Quelle: APA

    Mehr Multimedia

    Mehr aus dem Web

      Apps für alle

      Montage

      Nach iPhone- und iPad-App steht jetzt die Android-App der Kleinen Zeitung bereit: Für fabelhaft komfortablen Lesespaß, jederzeit und überall.

      Apps, Apps, Apps

       




      Fotoserien

      Instagram: Die schönsten Graz-Bilder 

      Instagram: Die schönsten Graz-Bilder

       

      Facebook & Co

      Foto: KLZ/rare (Fotolia.com)

      Immer vernetzt: Die Kleine Zeitung gibt es auch auf Facebook und Twitter - werden Sie Fan!

       

      Newsletter

       

      Immer informiert

      RSS-Feeds

      Immer aktuell: Die wichtigsten News direkt abonnieren.

      Mobil informiert

      Immer dabei: Die Kleine Zeitung gibt es auch auf dem Handy.

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!