Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. September 2014 16:06 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Zuletzt aktualisiert: 10.03.2008 um 10:13 Uhr

    Begeisterung ist alles!

    Incentives sind Veranstaltungen von Unternehmen,die Mitarbeiter, Kunden und Partner motivieren, belohnen und verwöhnen wollen.

    Beim Rafting ist perfektes Teamwork gefordert

    Foto © ISTOCK/BLANKENBURGBeim Rafting ist perfektes Teamwork gefordert

    "Nichts Großes ist je ohne Begeisterung geschaffen worden!", behauptet der amerikanische Philosoph Ralph Emerson in einem seiner Werke. "Man muss aus seinem Unternehmen den aufregendsten Ort der Welt machen", machte Jack Welsh in seiner Zeit als Vorstand des US-Electro- Giganten General Electric zu seinem Führungsmotto. Da ist viel Wahres dran: Wer es schafft, Menschen für eine Sache,eine Aufgabe oder ein gemeinsames Ziel wirklich zu begeistern, wird eine unvergleichlich höhere (Erfolgs-)Ernte einfahren als einer, der Leistung nur über Druck oder Kontrolle abfordert.

    Gut gehegt. Moderne Unternehmen haben längst erkannt, dass das wertvolle Gut Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner gehegt und gepflegt werden will wie eine rare Pflanze. Genau deshalb verzeichnen so genannte "Incentives" derzeit einen veritablen Boom. Das sind Unternehmens- Veranstaltungen, bei denen auf unterschiedlichste Art Teamgeister beschworen, neue Anreize gesetzt, die interne bzw. externe Kommunikation vertieft sowie motiviert und belohnt wird.


    Was motiviert?

    Sinn. Das Wissen, dass man eine interessante und wertvolle Arbeit leistet.
    Ziele. Sind für Mitarbeiter wichtige Wegweiser auf dem Weg zum persönlichen Erfolg.
    Teamwork. Gemeinsam Geleistetes macht mehr Spaß und Freude.
    Zukunftsperspektiven. Die Aussicht auf Weiterbildung und beruflichenen Aufstieg ist ein Top-Motivator.

    Warum Incentives?

    Fördern Kommunikation. Gemeinsames Erleben erleichtert intern die Teambildung. Incentives mit Partnern und Kunden intensivieren Geschäftsbeziehungen.
    Heben Motivation. Gemeinsame Aktivitäten jenseits des geschäftlichen Alltags sind ein Motor für gute Leistungen.
    Steigern Identifikation. Die emotionale Bindung zwischen Mitarbeitern und Unternehmen wächst.



    Seminar am Bauernhof




    Lebe deinen Plan!

    Die besten Forschungsprojekte

    contrastwerkstatt - Fotolia

    Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research die besten steirischen Forschungsprojekte.

    KLEINE.tv

    Unternehmen schafft Pseudo-Strandfeeling

    Das japanische Unternehmen Bizreach hat für seine Besucher, potenzielle ...Bewertet mit 4 Sternen

     

    Online-Anzeigen-Tool

    Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!