Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Oktober 2014 14:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Bund baute seit 2003 rund 20.000 Mitarbeiter ab Darf ich Kollegen im Netz beschimpfen? Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Meine Karriere Nächster Artikel Bund baute seit 2003 rund 20.000 Mitarbeiter ab Darf ich Kollegen im Netz beschimpfen?
    Zuletzt aktualisiert: 09.05.2012 um 16:19 UhrKommentare

    Karrieretage an der Uni Graz

    Von 14. bis 16. Mai finden die Career Days an der KFU Graz statt. Studierende und Absolventen haben die Möglichkeit, mit potenziellen Arbeitgebern in Kontakt zu treten und verschiedene Organisationen und Berufswege kennenzulernen.

    Foto © KK/Uni Graz

    Geboten werden Workshops und "Talk to the Manager"-Runden, bei denen man interaktiv das eigene Wissen unter Beweis stellt und einen Einblick in das unternehmerische Tagesgeschäft bekommt.

    Außerdem gibt es während der Veranstaltung noch die Möglichkeit, im AIESEC-Café, das ausschließlich Teilnehmern zur Verfügung steht, Kontakte zu intensivieren.

    Unter anderem werden bei den Career Days der Uni Graz auch konkret Praktikaplätze und Diplomarbeitsthemen vergeben.

    Die Anmeldungen für die Workshops laufen ab sofort (siehe rechts). Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 10. Mai. Um weitere Informationen zu erhalten, steht die Website ebenso zur Verfügung.


    Mehr Meine Karriere

    Mehr aus dem Web






      Lebe deinen Plan!

      Die besten Forschungsprojekte

      contrastwerkstatt - Fotolia

      Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research die besten steirischen Forschungsprojekte.

      KLEINE.tv

      Unternehmen schafft Pseudo-Strandfeeling

      Das japanische Unternehmen Bizreach hat für seine Besucher, potenzielle ...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!