Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 05:50 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Sind Sie gut bei Stimme? Europas beste Facharbeiter kommen aus Österreich Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Meine Karriere Nächster Artikel Sind Sie gut bei Stimme? Europas beste Facharbeiter kommen aus Österreich
    Zuletzt aktualisiert: 14.06.2011 um 08:47 UhrKommentare

    Lederergasse lockt die kreativsten Köpfe

    Modernes Wirtschaftskonzept für kreative Kleinunternehmer soll der Lederergasse in Villach jetzt zusätzlich frischen Schwung bringen. Offizielle Umsetzung beginnt im Herbst.

    Die Lederergasse soll auch eine Kreativmeile werden. Kleinunternehmer der Branche sind willkommen

    Foto © Hipp/StadtDie Lederergasse soll auch eine Kreativmeile werden. Kleinunternehmer der Branche sind willkommen

    Klein- und Kleinstunternehmen haben oftmals weder Geld noch Zeit, sich um die modernste technische Ausstattung zu kümmern, eine eigene Verwaltungs- und Empfangseinheit zu betreiben, einen Besprechungsraum anzubieten, der einigermaßen repräsentativ ist. Und sie brauchen die dichte Infrastruktur einer Stadt.

    All diese Überlegungen standen am Beginn. Jetzt ist ein "Bewirtschaftungsmodell" für die Lederergasse herausgekommen, das den Kreativen helfen soll, sich auf ihre Kernkompetenz, ihre Ideen und Erfindungen zu konzentrieren. Und das gleichzeitig die Gasse auf wertvolle und einzigartige Weise belebt.

    Anton Abson, der einen Businessplan für das Kreativprojekt erarbeitet hat, findet sowohl bei Bürgermeister Helmut Manzenreiter (SPÖ), den Vertretern des Vereines Lederergasse, Petra Herbst-Pacher und Christian Tribelnig, als auch bei Stadtmarketing-Aufsichtsratschef Alfred Plessin volle Unterstützung. "Der Bogen in der Kreativwirtschaft ist enorm breit, unsere Zielgruppe findet sich bei Unternehmen zwischen einem und zehn Mitarbeitern", so Abson. "Diese Leute brennen für ihre Unternehmen, würden hier ein soziales Berufsgefüge und Infrastruktur vorfinden, die ihnen auch viel Arbeit abnimmt, damit mehr Zeit für ihren eigentlichen Job bleibt."

    Manzenreiter sagte zu, das Kreativprojekt im Sinne des eingeleiteten Imagewandels in der Lederergasse großzügig unterstützen zu wollen. "Wenn das Stadtmarketing in ein größeres Büro in der Lederergasse übersiedelt, könnte es sich hier sehr gut einbringen", so Manzenreiter. Das Projekt müsse sich freilich mittelfristig selbst tragen. Tribelnig und Herbst-Pacher zeigten sich begeistert und erklärten: Es gibt genügend passende Flächen, die von Kreativen perfekt genützt werden könnten.

    "Wir fördern den Strukturwandel in der Stadt stark", so Manzenreiter. "Durch die kreativen Berufsgruppen bekommt die Altstadt eine besondere Stimmung, ein positives Lebensgefühl." Plessin bestätigt, dass die intensiven Aufwertungsbemühungen in der Lederergasse längst spürbar sind: "Zuletzt hat der Einzug der jungen Kulturschaffenden in den Kulturhofkeller der Gasse zusätzlichen Vorwärtsschub gegeben."


    Gasse als Projekt

    Verein. Der Verein Lederergasse bemüht sich mit dem Stadtmarketing und Unterstützung der Stadt Villach um den Imagewandel in der historischen Altstadtgasse.

    Information. Auf der Homepage www.creative-lederergasse.at kann man sich über die Entwicklung der Gasse informieren und Ideen einbringen.

    Mehr Meine Karriere

    Mehr aus dem Web






      Lebe deinen Plan!

      Die besten Forschungsprojekte

      contrastwerkstatt - Fotolia

      Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research die besten steirischen Forschungsprojekte.

      KLEINE.tv

      Unternehmen schafft Pseudo-Strandfeeling

      Das japanische Unternehmen Bizreach hat für seine Besucher, potenzielle ...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!