Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. August 2014 17:22 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ein wirklich sauberes stilles Örtchen Öle und Wachse für Holzböden Voriger Artikel Gesund bauen & wohnen: 11/20 Nächster Artikel Umweltfreundliches Heimwerken leicht gemacht Spotlampen im Vergleichstest
    Zuletzt aktualisiert: 29.06.2012 um 13:26 UhrKommentare

    Richtiger Boden für den gelungenen Auftritt

    Bodenbeläge werden stark beansprucht. Damit der Boden lange hält, ist es neben ästhetischen Aspekten wichtig, das passende Produkt für den gewünschten Zweck auszuwählen.

    Fußwarme Böden helfen beim Energiesparen

    Foto © bofotolux - Fotolia.comFußwarme Böden helfen beim Energiesparen

    Wegen der großen Fläche beeinflussen das Material und die Verlegung des Bodenbelags die Qualität der Raumluft. Die Umweltberatung Österreich rät für die Auswahl des Bodenbelags:

    1. Auf harten Fußböden ermüdet der Körper schneller: Wählen Sie deshalb in Bereichen, wo man traditionell viel steht, z. B. in der Küche, trittelastische Beläge.

    2. Fußwarme Böden helfen Energie zu sparen: Wird der Boden als warm empfunden, kann die Raumlufttemperatur um ein bis zwei Grad Celsius abgesenkt werden.

    3.Lässt sich das Verkleben nicht vermeiden, sind emissionsarme Kleber auf Naturharzbasis bzw. mit seriösen Gütesiegeln die beste Lösung. Für synthetische Kleber gibt es den Emicode, der sehr emissionsarme Bodenkleber kennzeichnet.

    4. Pulverkleber (für verschiedene Bodenbeläge erhältlich) enthalten kaum Lösungsmittel und sind emissionsarm.

    5. Fußböden beeinflussen Geräusche, die beim Gehen entstehen, und den Nachhall in einem Raum unterschiedlich stark. Grundsätzlich gilt: Je härter der Belag, desto weniger Schall wird absorbiert.

    6.Bitte beachten Sie, dass für die verschiedenen Steinböden unterschiedliche Verlegemethoden und Kleber erforderlich sind.


    Mehr Gesund bauen & wohnen

    Mehr aus dem Web



      So viel kosten Baugründe in der Steiermark

      Fotolia

      Energie vergleichen

      Energievergleich

       

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter

      Bauratgeber Steiermark

      Zum Bauratgeber

      Homestorys

      Foto: Oliver Wolf

      Wie wohnen Sie?

      Ein kuscheliges Sofakissen, ein alter Bilderrahmen vom Flohmarkt, nostalgisches Silberbesteck: Zeigen Sie uns Ihr liebstes Möbelstück!

       

      Immo & Wohnen-Newsletter

      Die neuesten Möbel-Trends für Ihr zu Hause, architektonische Gustostückerln und viel Service rund um Haus und Garten per E-Mail!

       

      Sicherheit für Ihr Heim

      Fotolia: remar

      Schon mit wenigen Maßnahmen an Ihrem Eigenheim können Sie Einbrechern die "Arbeit" erschweren.

       

      KLEINE.tv

      Wohnen im Schiffscontainer

      In Washington wird derzeit ein innovatives Apartment-Haus gebaut. Eines,...Noch nicht bewertet

      Sprechstunde

      Umbau, Neubau oder Sanierung: Was auch immer Sie von einem Architekten wissen wollen: Schicken Sie Ihre Frage per E-Mail an die Kammer der Ziviltechniker für Steiermark und Kärnten. Die Antworten werden in regelmäßigen Abständen hier veröffentlicht.

       

      Immo-Fotoserien

      Kleine Wohnung - großer Raum 

      Kleine Wohnung - großer Raum

       

      Der Maler-Guide

      istock
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!