Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 06:00 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die "Flora" feiert 55. Geburtstag Schmucker Landessieger Großwilfersdorf Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Blumenschmuckbewerb Nächster Artikel Die "Flora" feiert 55. Geburtstag Schmucker Landessieger Großwilfersdorf
    Zuletzt aktualisiert: 01.09.2011 um 21:00 UhrKommentare

    Das ganze Land ist eine Pracht

    Eine erfolgreiche Premiere und 38.000 fleißige Hobbygärtner: Das war der Landesblumenschmuckbewerb "Die Flora 2011".

    1 / 9 

    Sehen lassen, ja, das kann sich das Steirerland im wahrsten Sinne des Wortes. An jeder Ecke hängen üppig wachsende Ampeln, die Blumenkisterln thronen stolz daneben. Und dass man an den Ortseinfahrten von einem kunterbunten Steirerherz begrüßt wird, das ist inzwischen Ehrensache. Und der beste Beweis, dass auch der Landesblumenschmuckbewerb "Die Flora" auch heuer wieder in voller, unvergleichbar prächtiger Blüte stand.

    "Die Elite unter den Teilnehmern war wieder unfassbar stark. Wetter hin oder her", sind sich auch Jury-Chefin Juliane Weißensteiner und Geschäftsführerin Renate Jausner-Zotter einig. Aufgegeben haben die emsigen Hobbygärtner nämlich nie. Selbst schwere Gewitter konnten die Blumenkönige nicht von ihrem Weg auf der blühenden Siegerstraße abbringen.

    Bewährt hat sich auch das neue Bewertungssystem im öffentlichen Bewerb. Erstmals wurden heuer ein bis fünf "Floras" vergeben, die sich die ausgezeichneten Gemeinden und Städte nun anheften dürfen. "Die Bewertung ist dadurch noch fairer geworden", erklären die Blumenprofis.

    Besonders auffällig ist heuer übrigens die Zahl der ausgezeichneten Blumenkönige. In zwei Kategorien gab es sogar drei erste, gleichwertige Plätze, die in ihrer Pracht kaum mehr zu überbieten sind. "Jeder hat seine Stärken, ist aber dennoch einzigartig. Das ist das Schöne an all unseren Siegern", so Weißensteiner.

    Aber wer sind sie nun, die frisch gekrönten Regenten über das steirische Blumenmeer? Die Antwort finden Sie hier auf acht kunterbunt gedeihenden Seiten, auf denen Sie die schönsten Fleckchen begutachten können.

    ANDREA STANITZNIG

    Mehr Blumenschmuckbewerb

    Mehr aus dem Web

      Blumenschmuck-Fotos

      Flora 2013: Siegerehrung in Pöllau 

      Flora 2013: Siegerehrung in Pöllau

       

      Garten-Fotoserien

      Blumenmarkt in Villach 

      Blumenmarkt in Villach

       

      Plobergers Garten-ABC auf einen Blick

      KLZ/Kanizaj


      KLEINE.tv

      Bienen: Zu Besuch im Steirischen Imkerzentrum

      In der Steiermark ist die Leidenschaft für das Imkern entbrannt - die Ku...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Immo & Wohnen-Newsletter

      Die neuesten Möbel-Trends für Ihr zu Hause, architektonische Gustostückerln und viel Service rund um Haus und Garten per E-Mail!

       

      Gartenguide

      Blumen-Schmuck-Gärtner: Ihr Wegweiser zu den steirischen Garten-Experten



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang