Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. August 2014 15:25 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die schönsten Schattenseiten Im Duftrausch des Flieders Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Grünes in Haus & Garten Nächster Artikel Die schönsten Schattenseiten Im Duftrausch des Flieders
    Zuletzt aktualisiert: 04.04.2012 um 09:37 UhrKommentare

    Baumhäuser: Wohnen in den Wipfeln

    Von wegen Bastelbuden: Die Baumhäuser von Architekt Andreas Wenning sind Luxus unter dem Blätterdach. Er realisierte 40 einzigartige Baumhäuser auf der ganzen Welt.

    Der große Nestbau: innen und außen geschwungene Formen hoch in der Eiche

    Foto © Alasdair Jardine/Markus BollenDer große Nestbau: innen und außen geschwungene Formen hoch in der Eiche

    Als Kind hat Andreas Wenning selbst kein Baumhaus gehabt, aber das holt er jetzt beruflich gründlich nach. "Ich wollte keine 08/15-Bauten mehr planen", sagt der deutsche Architekt, der sich auf das Bewohnbarmachen von Bäumen spezialisiert hat.

    Rückzugsräume

    Seine Räume sind in lebenden, wachsenden Organismen verankert, deren Rinde keine Schrauben und Bolzen verletzen, stattdessen halten Seilkonstruktionen oder Stützen die Kabinen in den Kronen. Knapp 40 Baumhäuser waren es bisher, die große Nachfrage überraschte Wenning selbst: "Je hektischer die Zeit, in der wir leben, desto lieber suchen Menschen Rückzugsräume in der Natur", sagt er.

    Fotoserie: Schicke Baumhäuser vom Architekten

    Die Preisspanne der bisherigen Projekte liegt zwischen 18.000 und 150.000 Euro. Denn bei aller Liebe zur Natur wollen Wennings Kunden auf Annehmlichkeiten wie Heizung, Flat-Screen-Fernseher oder Hi-Fi-Anlage nicht verzichten. Kleinere, ungedämmte Baumhäuser lassen sich ab 5000 Euro realisieren.

    KARIN RIESS

    Was & Wer

    Andreas Wenning absolvierte eine Ausbildung zum Tischler, studierte Architektur in Bremen, arbeitete in Büros in Deutschland und Australien. 2003 gründete er sein eigenes Architekturbüro "baumraum" und realisierte seither rund 40 Baumhäuser in Europa, Brasilien und den USA.

    Buchtipp

    Mehr Grünes in Haus & Garten

    Mehr aus dem Web

      Blütenzauber und Gartenträume

      Garten-Fotoserien

      Museenfest im Botanischen Garten in Klagenfurt 

      Museenfest im Botanischen Garten in Klagenfurt

       

      Plobergers Garten-ABC auf einen Blick

      KLZ/Kanizaj


      KLEINE.tv

      Kräuterfest in Irschen: Die Magie der Kräuter

      "Magie und Kräuter" lautet das Motto des diesjährigen Kräuterfestivals, ...Bewertet mit 3 Sternen

       

      Immo & Wohnen-Newsletter

      Die neuesten Möbel-Trends für Ihr zu Hause, architektonische Gustostückerln und viel Service rund um Haus und Garten per E-Mail!

       

      Gartenguide

      Blumen-Schmuck-Gärtner: Ihr Wegweiser zu den steirischen Garten-Experten



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!