Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 13:53 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Der frühe Vogel spart beim Heizen "Dem Wohnen kommt wieder mehr Bedeutung zu" Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Bauen und Wohnen Nächster Artikel Der frühe Vogel spart beim Heizen "Dem Wohnen kommt wieder mehr Bedeutung zu"
    Zuletzt aktualisiert: 13.04.2012 um 14:03 UhrKommentare

    Expertentipp: Schöne und sichere Dachsanierung (Anzeige)

    Mag. Martin Olbrich, Prokurist der TONDACH Gleinstätten AG, gibt Auskunft:

    Warum sollte man eine Dachsanierung vornehmen?
    MARTIN OLBRICH: Gerade nach dem Winter sollte das Dach überprüft werden: Vorsorgen und sanieren, bevor das Eigenheim Schaden nimmt oder Menschen gefährdet werden. So werden auch Energiekosten enorm gesenkt. TONDACH® bietet zahlreiche Dachsanierungsprodukte, die rasch verlegt werden können.

    Gibt es spezielle Dachprodukte für die Dachsanierung?
    OLBRICH: Ja, TONDACH® bietet mit dem TONDACH® Verschiebeziegel Dachsanierungsprodukte mit Zubehör. Man wählt ganz individuell aus mehr als 16 Dachziegelmodellen, mehr als 24 Farbtönen und drei Oberflächen.

    Welchen Vorteil bieten diese Dachprodukte?
    OLBRICH: Sie sind verschiebbar in der Decklänge, alte Lattensysteme müssen nicht erneuert werden müssen. TONDACH® bietet Dachsanierungspakete inklusive Sturmsicherungslösungen, Unterdach- und Blitzschutzkomponenten.

    Wie lange ist die Lebensdauer des Daches nach einer Sanierung einzuschätzen?
    OLBRICH: Echte TONDACH® Dachziegel werden rein natürlich hergestellt und erreichen durch das Brennen mit über 1000 Grad Celsius eine Haltbarkeit von mehr als 100 Jahren. Damit ist nichts vergleichbar!/p>

    MEHR INFORMATIONEN erhalten Sie auf www.tondach.at oder unter Tel. (03457) 2218.


    Alles Öko, oder was?

    Nutzung. Wussten Sie, dass sich weiches Regenwasser ideal zum Gießen eignet? Wer es vom Dach in eine Zisterne leitet und speichert, kann es optimal wiederverwerten – und spart Wasser.

    Foto

    Foto © KLZ / Fotolia

    Bild vergrößernEvolution der Dachrinne: Dem Holz treu geblieben ist man im Schwarzwald (links). Antike Bauten haben Dachrinnen aus Mauermaterial (Mitte). Wasserspeier (rechts) erledigten stilechte "Entwässerung".Foto © KLZ / Fotolia

    Mehr Bauen und Wohnen

    Mehr aus dem Web

      Vertrautes Material in neuer Vielfalt

      Foto: KK


      So viel kosten Baugründe in der Steiermark

      Fotolia

      Energie vergleichen

      Energievergleich

       

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter

      Bauratgeber Steiermark

      Zum Bauratgeber

      Homestorys

      Foto: Oliver Wolf

      Wie wohnen Sie?

      Ein kuscheliges Sofakissen, ein alter Bilderrahmen vom Flohmarkt, nostalgisches Silberbesteck: Zeigen Sie uns Ihr liebstes Möbelstück!

       

      Immo & Wohnen-Newsletter

      Die neuesten Möbel-Trends für Ihr zu Hause, architektonische Gustostückerln und viel Service rund um Haus und Garten per E-Mail!

       

      Sicherheit für Ihr Heim

      Fotolia: remar

      Schon mit wenigen Maßnahmen an Ihrem Eigenheim können Sie Einbrechern die "Arbeit" erschweren.

       

      KLEINE.tv

      Wohnen im Schiffscontainer

      In Washington wird derzeit ein innovatives Apartment-Haus gebaut. Eines,...Noch nicht bewertet

      Sprechstunde

      Umbau, Neubau oder Sanierung: Was auch immer Sie von einem Architekten wissen wollen: Schicken Sie Ihre Frage per E-Mail an die Kammer der Ziviltechniker für Steiermark und Kärnten. Die Antworten werden in regelmäßigen Abständen hier veröffentlicht.

       

      Immo-Fotoserien

      Kleine Wohnung - großer Raum 

      Kleine Wohnung - großer Raum

       

      Der Maler-Guide

      istock
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!