Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. September 2014 13:15 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
     
    Ikea führt lebenslanges Rückgaberecht ein Gärten mit südlichem Flair Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Zuhause Nächster Artikel Ikea führt lebenslanges Rückgaberecht ein Gärten mit südlichem Flair
    Zuletzt aktualisiert: 08.11.2012 um 11:08 UhrKommentare

    "Danube Flats": Bauen gegen den Blues

    Zwischen dem Harry-Seidler-Turm und den derzeit im Bau befindlichen DC-Towers werden an der Donau ein 148 Meter hohes und drei niedrigere Wohngebäude hochzogen - jede Wohnung mit Blick auf die Donau.

    Blick in die Zukunft: So wird die Skyline von Kaisermühlen in einigen Jahren aussehen

    Foto © PROJECT A01 ARCHITECTSBlick in die Zukunft: So wird die Skyline von Kaisermühlen in einigen Jahren aussehen

    Die Fernsehserie "Kaisermühlen-Blues" hat dem Wiener Bezirksteil ein mediales Denkmal gesetzt. Ein bauliches trägt jetzt das Team von "project A01 architects" unter der Leitung von Andreas Schmitzer und der Kärntnerin Maria Planegger bei: Zwischen dem Harry-Seidler-Turm und den derzeit im Bau befindlichen DC-Towers des Pariser Architekten Dominique Perrault werden ein 148 Meter hohes und drei niedrigere Wohngebäude nach ihren Plänen an der Donau hochzogen. Gemeinsam sollen sie das "neue Tor zu Kaisermühlen" einem Standort bilden, der bisher nicht als dauerhafte Anlegestelle in Donaustadt etablieren konnte.

    Blick über die Donau

    Das Team setzte sich mit dem weißen Wohnturm mit umlaufenden Terrassenbändern, der eine begrünte Fassade verspricht, gegen vier andere Architekturbüros durch. "Dadurch hat jede der rund 500 Wohnungen einen Balkon mit Blick über die Donau und die Stadt", sagt Planegger. Die Hälfte ist für Einkommensschwächere vorgesehen, im Sockelgebäude sind Kindergarten, Café, Bäckerei oder Supermarkt zur Nahversorgung untergebracht. Das Gelände mit vielen Grünbereichen wird auch für andere Anrainer aus Kaisermühlen geöffnet und soll sich zu einem kleinen "Zentrum" am Wasser entwickeln. Den Spatenstich haben die Bauherren, Euro S+B Gruppe und Soravia Group, 2014 ins Auge gefasst.

    Karin Riess

    Foto

    Foto © KK

    Bild vergrößernDas Architektenteam: Maria Planegger und Andreas SchmitzerFoto © KK

    Foto

    Foto © PROJECT A01 ARCHITECTS

    Bild vergrößernMehr Bilder vom ProjektFoto © PROJECT A01 ARCHITECTS

    Foto

    Foto © PROJECT A01 ARCHITECTS

    Bild vergrößernMehr Bilder vom ProjektFoto © PROJECT A01 ARCHITECTS

    Foto

    Foto © PROJECT A01 ARCHITECTS

    Bild vergrößernMehr Bilder vom ProjektFoto © PROJECT A01 ARCHITECTS

    Mehr Mein Zuhause

    Mehr aus dem Web



      So viel kosten Baugründe in der Steiermark

      Fotolia

      Energie vergleichen

      Energievergleich

       

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter

      Bauratgeber Steiermark

      Zum Bauratgeber

      Homestorys

      Foto: Oliver Wolf

      Wie wohnen Sie?

      Ein kuscheliges Sofakissen, ein alter Bilderrahmen vom Flohmarkt, nostalgisches Silberbesteck: Zeigen Sie uns Ihr liebstes Möbelstück!

       

      Immo & Wohnen-Newsletter

      Die neuesten Möbel-Trends für Ihr zu Hause, architektonische Gustostückerln und viel Service rund um Haus und Garten per E-Mail!

       

      Sicherheit für Ihr Heim

      Fotolia: remar

      Schon mit wenigen Maßnahmen an Ihrem Eigenheim können Sie Einbrechern die "Arbeit" erschweren.

       

      KLEINE.tv

      Wohnen im Schiffscontainer

      In Washington wird derzeit ein innovatives Apartment-Haus gebaut. Eines,...Noch nicht bewertet

      Sprechstunde

      Umbau, Neubau oder Sanierung: Was auch immer Sie von einem Architekten wissen wollen: Schicken Sie Ihre Frage per E-Mail an die Kammer der Ziviltechniker für Steiermark und Kärnten. Die Antworten werden in regelmäßigen Abständen hier veröffentlicht.

       

      Immo-Fotoserien

      Impressionen aus dem "Dschungeldorf" 

      Impressionen aus dem "Dschungeldorf"

       

      Der Maler-Guide

      istock
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!