Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. April 2014 18:44 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
     
    Platz für Klassiker Der Bonus fürs Handwerk schmeckt nicht allen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Zuhause Nächster Artikel Platz für Klassiker Der Bonus fürs Handwerk schmeckt nicht allen
    Zuletzt aktualisiert: 03.01.2011 um 14:52 UhrKommentare

    Lederpolster vor und nach der Heizsaison pflegen

    Foto © APA

    Polster aus Leder brauchen regelmäßig Pflege, sonst können sie hart, trocken und brüchig werden. Am besten sei es, wenn das Sofa zweimal jährlich mit Ledermilch behandelt wird, rät die Stiftung Warentest in Berlin.

    Ein guter Zeitpunkt sei der Beginn und das Ende der Heizsaison. Optimal sei es, den Bezug zuerst feucht zu reinigen und dann nach Vorschrift mit einem Lederreiniger zu behandeln. Wenn das Leder wieder trocken ist, wird Ledercreme ohne Silikon dünn und ohne Druck eingerieben. Die Creme muss vollständig einziehen. Deshalb sollte das Sofa zwei Tage nicht genutzt werden, weil sonst Falten und Mulden entstehen können.

    Quelle: APA

    Mehr Mein Zuhause

    Mehr aus dem Web




      Energie vergleichen

      Energievergleich

       

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter

      So viel kosten Baugründe in der Steiermark

      Fotolia

      Homestorys

      Foto: Oliver Wolf

      Wie wohnen Sie?

      Ein kuscheliges Sofakissen, ein alter Bilderrahmen vom Flohmarkt, nostalgisches Silberbesteck: Zeigen Sie uns Ihr liebstes Möbelstück!

       

      Immo & Wohnen-Newsletter

      Die neuesten Möbel-Trends für Ihr zu Hause, architektonische Gustostückerln und viel Service rund um Haus und Garten per E-Mail!

       

      Sicherheit für Ihr Heim

      Fotolia: remar

      Schon mit wenigen Maßnahmen an Ihrem Eigenheim können Sie Einbrechern die "Arbeit" erschweren.

       

      KLEINE.tv

      Burg Taggenbrunn: Kein Stein bleibt auf anderem

      Über St. Veit an der Glan thront derzeit eine der interessantesten Baust...Bewertet mit 5 Sternen

      Sprechstunde

      Umbau, Neubau oder Sanierung: Was auch immer Sie von einem Architekten wissen wollen: Schicken Sie Ihre Frage per E-Mail an die Kammer der Ziviltechniker für Steiermark und Kärnten. Die Antworten werden in regelmäßigen Abständen hier veröffentlicht.

       

      Immo-Fotoserien

      Blumenmarkt in Villach 

      Blumenmarkt in Villach

       

      Der Maler-Guide

      istock
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang