Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Juli 2014 13:56 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Ran an die Pedale? Nein, Fußrasten zum Ausrasten! Über-Golf R: Guter Rutsch Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Testberichte Nächster Artikel Ran an die Pedale? Nein, Fußrasten zum Ausrasten! Über-Golf R: Guter Rutsch
    Zuletzt aktualisiert: 03.12.2012 um 10:17 UhrKommentare

    Der Sandero: Dacias kleiner Verführer

    Die Günstigsten werden die Ersten sein: Kein Auto passt heute besser zum Zeitgeist als Dacia – so wie der neue Sandero.

    Foto © Dacia

    Ein Auto muss kein Fetisch sein,um Sex-Appeal zu besitzen: Das Preis-Leistungsverhältnis des neuen Dacia Sandero ist anziehend und verführerisch genug. ESP ist drin, vier Airbags genauso, und das ab 7.490 Euro. Knapp über vier Meter (4.058 mm) ist der neue Sandero lang, also etwas länger als der Polo und etwas kürzer als der Golf.

    Beim Fassungsvermögen ist er ein Großer: 320 bis 1.200 l/Kofferraum, im Fond sitzt man gerade noch gut. Dacia ist auch kein Exot mehr im Autobau, man liefert inzwischen grundsolides Design und fesche Proportionen. Die Mischung von altbewährter Technik (überarbeitete Plattform Clio 2) und modernen Motoren ermöglicht ein gutes Fahrgefühl.

    Klar ist er weicher als ein Deutscher (Lenkung, Sitze), aber das sind französische Gene. Auch die Haptik im Innenraum ist besser geworden. Ab 204 Euro bekommt manübrigens bereits ein kommodes Touchscreen-Radio-Navisystem.

    DIDI HUBMANN

    Fakten

    Der Stepway ist der Bruder des Sandero: Aber in der Offroad- Optik ist er zehn Zentimeter höher und verfügt über vier cm mehrBodenfreiheit(min.207cm beladen). Ab 10.190 Euro.

    Vier Motoren für den Sandero: 75 PS-Benziner, der moderne Dreizylinder- Benziner (90 PS, 5 l/100 km) und die 75-/90-PS-Diesel (3,8 l/100 km!). Und die Eco-Modus- Taste hilft beim Spritsparen.

    Mehr Testberichte

    Mehr aus dem Web

      Fahrzeugsuche

      Ein Service von

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      KLEINE.tv

      Der S1 in Aktion

      Sebastian Vettels YouTube-Renner: Walter Röhrl wirbelte bei seinem Ritt ...Bewertet mit 2 Sternen

       

      Service für Sie

      Der ÖAMTC testete aktuelle Pneus.

      Neue Regelungen kommen.

      Was im neuen Jahr zu beachten ist.

      Die beste Route zum Ziel.

      Was stimmt und was nicht.

       

      Gebraucht, aber gut

      Dan Race - Fotolia.com

      Sie suchen nach Ihrem Traumauto? Die Fachhändler bieten eine Auswahl an Top-Gebrauchtwagen. Wir haben Tipps.

      Billig tanken

      Foto: AP
       

      Newsletter

      Nachrichten aus der Motor-Welt dazu Fotoserien und Videos von den allerneuesten Modellen.

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Will Auto haben

      www.willhaben.at
       

      Newsletter

       

      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!