Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. Oktober 2014 06:08 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Viele Autos verbrauchen ein Drittel mehr Sprit Magna wird auch heuer 150.000 Autos produzieren Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Auto Nächster Artikel Viele Autos verbrauchen ein Drittel mehr Sprit Magna wird auch heuer 150.000 Autos produzieren
    Zuletzt aktualisiert: 11.04.2007 um 11:31 Uhr

    Funkautoschlüssel helfen oft auch den Pkw-Knackern

    Laut "Konkret"-Test können viele Autos mit selbst gebastelten "Störsendern" geöffnet werden.

    Foto © KK

    Funkautoschlüssel sind nicht nur praktisch, sondern stellen auch eine nicht zu unterschätzende Sicherheitslücke dar: Wie das ORF-Konsumenten- und Servicemagazin "Konkret" in Zusammenarbeit mit dem Arbö erhoben hat, können die Funkzentralverriegelungen von Autoknackern mit selbstgebastelten Störsendern ausgetrickst werden.

    Frequenz ausgelesen. Bereits jeder fünfte Pkw in Wien werde mit dieser Methode aufgebrochen, schätzt die Wiener Polizei laut "Konkret". Bei der Sendung wurden probeweise mehrere Fabrikate mit einem solchen Sender geknackt. Dabei wird beim Zusperren des Fahrzeuges durch den Besitzer die entsprechende Frequenz ausgelesen und später vom Autoknacker wieder verwendet.

    Mechanischer Schlüssel empfohlen. Gottfried Moser, technischer Experte für Alarmanlagen des Arbö, erklärt, dass "je nach Autofabrikat fast alle Marken mit der richtigen Funkfrequenz geöffnet werden können" und "damit stellen die Funkfernbedienungen ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar." Der Experte empfiehlt daher, die Autos immer mit dem mechanischen Schlüssel auf- und zuzusperren.


    Mehr Mein Auto

    Mehr aus dem Web

      Fahrzeugsuche

      Ein Service von

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      KLEINE.tv

      Hilfe im Auto: ADAC testet Sprachsteuerung

      Der ADAC hat eine Reihe solcher Systeme getestet, mit besonderem Blick a...Bewertet mit 1 Stern

       

      Service für Sie

      Der ÖAMTC testete aktuelle Pneus.

      Neue Regelungen kommen.

      Was im neuen Jahr zu beachten ist.

      Die beste Route zum Ziel.

      Was stimmt und was nicht.

       

      Gebraucht, aber gut

      Dan Race - Fotolia.com

      Sie suchen nach Ihrem Traumauto? Die Fachhändler bieten eine Auswahl an Top-Gebrauchtwagen. Wir haben Tipps.

      Billig tanken

      Foto: AP
       

      Newsletter

      Nachrichten aus der Motor-Welt dazu Fotoserien und Videos von den allerneuesten Modellen.

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!