Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 26. Oktober 2014 00:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Feinstaub: 34 Sanierungs-Gemeinden weniger Jetzt droht das nächste EU-Verfahren Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Auto Nächster Artikel Feinstaub: 34 Sanierungs-Gemeinden weniger Jetzt droht das nächste EU-Verfahren
    Zuletzt aktualisiert: 01.02.2013 um 09:43 UhrKommentare

    Ab Freitag muss sie kleben - die Vignette 2013

    Sofern man eine mautpflichtige Strecke befahren möchte, muss man ab Freitag eine Vignette kleben. Bei Verstößen zahlt man bis zu 120 Euro.

    Foto © APA

    Das alte petrolfarbene Pickerl hat endgültig ausgedient und muss gegen das neue himbeerfarbene ausgetauscht werden. Wer ohne gültige Plakette erwischt wird, zahlt im Fall eines mehrspurigen Fahrzeugs 120 Euro Ersatzmaut und 65 Euro für Einspurige.

    Beim Aufkleben muss die Windschutzscheibe sauber, trocken und fettfrei sein, empfiehlt die ASFINAG. Die optimale Temperatur liegt bei etwa plus fünf Grad Celsius. Ist es kälter, sollte in der Garage geklebt oder das Vorhaben nach einer längeren Autofahrt in Angriff genommen werden, wenn die Scheibe bereits aufgewärmt ist. Dies gilt ebenso für das Entfernen alter Vignetten. Übrigens ist es nicht strafbar, wenn mehr als zwei österreichische Pickerln gleichzeitig auf der Scheibe kleben.

    Quelle: APA

    Mehr Mein Auto

    Mehr aus dem Web

      Fahrzeugsuche

      Ein Service von

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      KLEINE.tv

      Schlechte Testergebnisse für billige Kindersitze

      Die Tester haben sich im unteren Preissegment umgesehen und die Produkte...Bewertet mit 1 Stern

       

      Service für Sie

      Der ÖAMTC testete aktuelle Pneus.

      Neue Regelungen im Überblick

      Die beste Route zum Ziel.

      Was stimmt und was nicht.

       

      Gebraucht, aber gut

      Dan Race - Fotolia.com

      Sie suchen nach Ihrem Traumauto? Die Fachhändler bieten eine Auswahl an Top-Gebrauchtwagen. Wir haben Tipps.

      Billig tanken

      Foto: AP
       

      Newsletter

      Nachrichten aus der Motor-Welt dazu Fotoserien und Videos von den allerneuesten Modellen.

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!