Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. Juli 2014 22:35 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die zehn gefährlichsten Kreuzungen in Graz Das Paradies ist eine harte Schule Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Auto Nächster Artikel Die zehn gefährlichsten Kreuzungen in Graz Das Paradies ist eine harte Schule
    Zuletzt aktualisiert: 02.01.2013 um 18:21 UhrKommentare

    Steiermark: Fünf Tote mehr als 2011

    Wieder mehr Unfalltote in der Steiermark. Fünf Menschen mehr als 2011 ließen im Straßenverkehr in der Steiermark ihr Leben.

    Foto © KLZ

    Am Ende des Jahres 2012 waren es vor allem junge Autofahrer gewesen, die den Blutzoll auf den steirischen Straßen noch weiter hinaufschraubten. Und auch das neue Jahr begann mit einem Unfall, bei dem ein erst 17-jähriger Autolenker ums Leben kam. Nach fünf Jahren, bei denen die Zahl der Verkehrstoten in der Steiermark kontinuierlich sank, weist die vorläufige Statistik für 2012 erstmals wieder ein Plus auf (siehe Grafik).

    Keine Trendwende

    Fünf Menschen mehr als 2011 ließen im Straßenverkehr in der Steiermark ihr Leben. Noch fehlen genauen Analysen über das Unfallgeschehen im Vorjahr, daher wollen Experten auch noch von keiner Trendwende sprechen. Denn auch 2007 hatte es gegen den Trend einen Ausreißer nach oben gegeben. Österreichweit ist die Zahl der Getöteten annähernd gleich geblieben, in vier Bundesländern zum Teil stark gestiegen. Mit 77 Toten liegt die Steiermark hinter Nieder- und Oberösterreich an dritter Stelle, was der Bevölkerung bzw. dem Straßennetz entspricht.

    Zur Verschlechterung der Unfallstatistik hat in der Steiermark wie auch in Österreich das zweite Halbjahr beigetragen. Und es waren keine Großschadensereignisse darunter, die auf einmal viele Opfer forderten. Die schlimmsten Unfalltragödien ereigneten sich im August in Ehrenhausen, als zwei Motorradlenker bei einer Kollision mit einem Pkw starben, und im November in Kobenz: Dabei wurden eine alleinerziehende Mutter und ihr Vater getötet, ihre beiden Töchter verletzt.

    WILFRIED ROMBOLD

    Mehr Mein Auto

    Mehr aus dem Web

      Fahrzeugsuche

      Ein Service von

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      KLEINE.tv

      Ciao Bella! Die Vespa-Sprint im Test

      Poppige Farbauswahl und ein italienisches Lebensgefühl - doch wie steht ...Noch nicht bewertet

       

      Service für Sie

      Der ÖAMTC testete aktuelle Pneus.

      Neue Regelungen kommen.

      Was im neuen Jahr zu beachten ist.

      Die beste Route zum Ziel.

      Was stimmt und was nicht.

       

      Gebraucht, aber gut

      Dan Race - Fotolia.com

      Sie suchen nach Ihrem Traumauto? Die Fachhändler bieten eine Auswahl an Top-Gebrauchtwagen. Wir haben Tipps.

      Billig tanken

      Foto: AP
       

      Newsletter

      Nachrichten aus der Motor-Welt dazu Fotoserien und Videos von den allerneuesten Modellen.

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!