Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. Juli 2014 16:28 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Die zehn gefährlichsten Kreuzungen in Graz Das Paradies ist eine harte Schule Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Auto Nächster Artikel Die zehn gefährlichsten Kreuzungen in Graz Das Paradies ist eine harte Schule
    Zuletzt aktualisiert: 30.11.2012 um 18:54 UhrKommentare

    Fahrt durch Gleinalmtunnel kostet nun acht Euro

    Parallel zu den Vignettenpreisen erhöht die Asfinag ab heute auch die Tarife für die Sondermautstrecken auf den österreichischen Autobahnen. Auf der Pyhrnautobahn in der Steiermark ist davon der Gleinalmtunnel betroffen, eine Einzelfahrt kostet ab sofort acht Euro.

    Foto © Hoffmann | Sujet

    GRAZ. Die Jahreskarte (gilt für Gleinalm- und Bosrucktunnel) kostet 95,50 Euro, Pendler zahlen 37,50. Die Einzelfahrt durch den Bosrucktunnel bleibt mit 4,50 Euro unverändert.

    Besitzer einer gültigen Jahresvignette erhalten gegen Vorlage des unteren Vignettenabschnittes einmalig 40 Euro auf den Kaufpreis einer Jahresmautkarte angerechnet, erläutert die Asfinag.


    Mehr Mein Auto

    Mehr aus dem Web

      Fahrzeugsuche

      Ein Service von

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      KLEINE.tv

      77-Jährige fährt mit dem Oldtimer um die Welt

      Die deutsche Autonärrin Heidi Hetzer brach am Sonntag zu einer ganz beso...Noch nicht bewertet

       

      Service für Sie

      Der ÖAMTC testete aktuelle Pneus.

      Neue Regelungen kommen.

      Was im neuen Jahr zu beachten ist.

      Die beste Route zum Ziel.

      Was stimmt und was nicht.

       

      Gebraucht, aber gut

      Dan Race - Fotolia.com

      Sie suchen nach Ihrem Traumauto? Die Fachhändler bieten eine Auswahl an Top-Gebrauchtwagen. Wir haben Tipps.

      Billig tanken

      Foto: AP
       

      Newsletter

      Nachrichten aus der Motor-Welt dazu Fotoserien und Videos von den allerneuesten Modellen.

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!