Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. November 2014 14:21 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Winterreifenpflicht tritt in Kraft Junge Lenker bleiben Hochrisiko-Gruppe Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Mein Auto Nächster Artikel Winterreifenpflicht tritt in Kraft Junge Lenker bleiben Hochrisiko-Gruppe
    Zuletzt aktualisiert: 13.04.2012 um 06:06 UhrKommentare

    Porsche kommt zur Weinlese

    Der deutsche Sportwagenhersteller hat für Oktober in der Südsteiermark gebucht. Globale Medien-Präsentation wird erstmals im Süden Österreichs zelebriert.

    Foto © Reuters

    Opel war schon einmal da, auch Mercedes, Audi und Mazda. Jetzt nimmt zur Freude der heimischen Touristiker erneut ein renommierter Automobilhersteller Kurs auf die Steiermark, um ein neues Modell in einem landschaftlich und kulinarisch attraktiven Umfeld in Szene zu setzen. Der deutsche Sportwagenbauer Porsche hat sich entschieden, eine globale Medien-Präsentation erstmals im Süden Österreichs zu zelebrieren und lädt dazu über 500 Journalisten aus aller Welt an die Weinstraße.

    Hochkarätige Mitbewerber

    Damit machte die Steiermark das Rennen gegen hochkarätige Mitbewerber, hatte die für Porsche tätige Agentur doch auch Florenz, Comer See und Südtirol vorgeschlagen. Für Porsche-Sprecher Hans-Gerd Bode war die Weinstraße schnell der Favorit: "Ich denke, dass die Südsteiermark eine erstklassige Wahl ist, um Appetit auf unsere neuen Modelle zu machen."

    Die dreiwöchige Veranstaltung soll im Oktober nach dem Pariser Automobilsalon starten. "Basislager" wird das neue Wine & Spa Resort Loisium in Ehrenhausen sein, das im Juni seine Pforten öffnet. Die Reservierung der Edel-Herberge ist bereits erfolgt. In den nächsten Wochen sollen für die Fahrtests diverse Routen und Raststationen entlang der Weinstraße ausgekundschaftet werden. Die technischen Präsentationen und Pressekonferenzen werden im Loisium stattfinden.

    Bei den neuen Porsche-Fahrzeugen handelt es sich um den Carrera 4, dem Allrad-Modell des neuen Neunelfers, und um die Dieselversion des Porsche-Geländewagens Cayenne. Die Gesamtkosten der Präsentation werden auf knapp eine Million Euro geschätzt.

    GERHARD NÖHRER

    Mehr Mein Auto

    Mehr aus dem Web

      Fahrzeugsuche

      Ein Service von

      Online-Anzeigen-Tool

      Inserieren Sie jetzt in nur 6 Schritten Ihre Zeilenanzeige in der Kleinen Zeitung Weiter



      KLEINE.tv

      Das fliegende Auto bald Wirklichkeit

      Mit dem Auto in den Urlaub fliegen, über alle Staus hinweg und die Welt ...Noch nicht bewertet

       

      Service für Sie

      Der ÖAMTC testete aktuelle Pneus.

      Neue Regelungen im Überblick

      Die beste Route zum Ziel.

      Was stimmt und was nicht.

       

      Gebraucht, aber gut

      Dan Race - Fotolia.com

      Sie suchen nach Ihrem Traumauto? Die Fachhändler bieten eine Auswahl an Top-Gebrauchtwagen. Wir haben Tipps.

      Billig tanken

      Foto: AP
       

      Newsletter

      Nachrichten aus der Motor-Welt dazu Fotoserien und Videos von den allerneuesten Modellen.

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!